Regionalliga Ost 2019/20: Vorschau Runde 1

Nach einer relativ kurzen Sommerpause startet die RLO an diesem Wochenende in die Saison 2019/20. Die Liga hat sich im Vergleich zur letzten Meisterschaft durchaus gewandelt, drei Aufsteiger werden wohl eine Verstärkung sein und mit Wr. Neustadt kam auch ein Absteiger aus der 2. Liga dazu. Die 1. Runde der Regionalliga Ost startet diesen Freitag mit sechs Begegnungen, dabei kommt es gleich zum Duell der Aufsteiger Draßburg und Stripfing/Angern, der dritte Liganeuling Wr. Viktoria tritt auswärts bei Traiskirchen an. Der letztjährige Meister Ebreichsdorf startet mit einem Heimmatch gegen Bruck in die neue Saison. Am Samstag folgt die Partie zwischen Wr. Neustadt und Team Wr. Linien, beide Mannschaften gehen mit einem neuen Trainer in die Meisterschaft. Das achte Match zwischen Rapid II und den Admira Juniors wird am 27. August nachgetragen.

Fr, 02.08.2019, 19:00 Uhr

SC Neusiedl am See 1919 - SV Sparkasse Leobendorf

Live-Ticker

SC Neusiedl am See 1919 SV Sparkasse Leobendorf

Mit neuem Coach Hannes Friesenbichler gehen die Burgenländer in die Saison 2019/20, nach der zufriedenstellenden letzten Meisterschaft mit 42 Punkten will man sich spielerisch weiter steigern. Der Kader von Neusiedl wurde nur punktuell verändert, der Probegalopp im Burgenland-Cup gegen Tadten wurde 3:1 gewonnen. Leobendorf musste in der Sommerpause den Weggang von drei Stammspierlern kompensieren, punktuell wurde der Kader vielleicht sogar verstärkt. Der Platz 5 im Aufstiegsjahr kann sich sehen lassen, daran will man nun anschließen. Auswärts teilte sich die Laschet-Truppe in der letzten Saison gleich neunmal die Punkte, das letzte direkten Duell mit Neusiedl endete torlos.

Fr, 02.08.2019, 19:30 Uhr

FC Mauerwerk - Wiener Sport-Club

Live-Ticker

FC Mauerwerk Wiener Sport-Club

Mauerwerk geht mit praktisch mit einer komplett neuen Mannschaft in die Saison, vom Kader des letztjährigen Vizemeisters blieb nicht mehr viel übrig. Richard Slezak kehrte nach mehreren Jahren als Trainer in die RLO zurück und wird versuchen, mit dem neu zusammengestellten Team ähnliches zu schaffen wie sein Vorgänger in der letzten Meisterschaft. Der Wiener Sport-Club schaffte letzte Saison den starken vierten Platz, dennoch kam es im Sommer zu einem Wechsel auf der Coaching-position und Robert Weinstabl wurde als neuer Trainer präsentiert. Im Kader gab es vereinzelte Änderungen, im letzten Testmatch gegen Stadlau gelang ein 7:0 Kantersieg. In der vergangenen Saison setze sich beim direkten Aufeinandertreffen beide Male das Auswärtsteam durch.

Fr, 02.08.2019, 19:30 Uhr

FC Marchfeld Donauauen - SV Mattersburg Amateure

Live-Ticker

FC Marchfeld Donauauen SV Mattersburg Amateure

Marchfeld Donauauen spielte ein hervorragendes Frühjahr und landete dadurch im Vorjahr au der dritten Stele der RLO. Unter Trainer Carsten Jancker will man nun weiter möglichst an diesen Erfolgen anschließen, der Cup-Sieg gegen Mauerwerk und die Testspielergebnisse lassen auf eine gute Saison hoffen. Die Mattersburg Amateure gehen mit einem komplett erneuerten Betreuerteam und mehreren Änderungen im Kader in die Meisterschaft, man will so wie im letzten Jahr auch spielerisch aufzeigen und Spieler für die Profis heranbilden. Das direkte Duell in der Saison 2018/19 endete beide Male mit einem 4:0 Sieg der Heimmannschaft.

Fr, 02.08.2019, 19:30 Uhr

ASV Draßburg - SG Stripfing/Angern

Live-Ticker

ASV Draßburg SG Stripfing/Angern

Draßburg gelang letztes Jahr souverän der Meistertitel in der Burgenlandliga und man stieg damit verdient in die RLO auf. In der Sommerpause haben sich die Burgenländer noch an bestimmten Positionen verstärkt und nach einer eigentlich guten Vorbereitung, mit einer klaren Niederlage gegen Gleisdorf im Cup als Wermutstropfen, will man rasch in der neuen Liga ankommen. Stripfing/Angern stieg nach einem ebenso souveränen Jahr aus Niederösterreich in die Regionalliga Ost auf, es kam in der Übertrittszeit noch einmal zu einem Umbruch im Team und die Mannschaft wird von vielen Experten als stark eingeschätzt. Die letzten Tests wurden gewonnen, jetzt hofft Stripfing auf einen guten Start.

Fr, 02.08.2019, 19:30 Uhr

FCM Profibox Traiskirchen - SC Wiener Viktoria

Live-Ticker

FCM Profibox Traiskirchen SC Wiener Viktoria

Traiskirchen blieb im Frühjahr der letzten Saison mit einer jungen Truppe etwas hinter den Erwartungen zurück, am Ende landete der Verein auf Platz 8. Im Sommer wurde die Mannschaft noch weiter verjüngt und einige Akteure mit an Bord geholt. Im Cup gegen Horn kassierte die Lederer-Truppe eine klare Heimniederlage, der letzte Test gegen Vösendorf wurde dafür von Traiskirchen deutlich gewonnen. Die Wr. Viktoria schaffte mit dem Meistertitel in der Stadtliga den Aufstieg in die RLO, der Stamm der Mannschaft wurde in der Folge gehalten und der Kader an bestimmten Positionen weiter verstärkt. Im Cup gelang gegen Bundesligisten Hartberg die Überraschung der 1. Runde, jetzt will man auch schnell in der RLO ankommen.

Fr, 02.08.2019, 19:30 Uhr

ASK Ebreichsdorf - ASK-BSC Bruck/Leitha

Live-Ticker

ASK Ebreichsdorf ASK-BSC Bruck/Leitha

Ebreichsdorf war in der letzten Saison das Maß aller Dinge und holte völlig verdient den Meistertitel. In der Sommerpause verließen einzelne Stützen den Verein, die Abgänge wurden aber rasch kompensiert und man ist auf für die neue Saison gut aufgestellt. Gegen Lafnitz setzte man sich im Cup durch, im Probegalopp gegen die Vienna gelang ein 1:0 Erfolg. Bruck fehlte in der vergangenen Saison noch die Konstanz, in der Sommerpause versuchte man die Qualität im Kader noch einmal zu erhöhen. Im letzten direkten Duell mit dem späteren Meister gelang Bruck im April ein Remis.

Sa, 03.08.2019, 17:30 Uhr

SC Wiener Neustadt - SC Team Wiener Linien

Live-Ticker

SC Wiener Neustadt SC Team Wiener Linien

Wiener Neustadt hatte nach einer turbulenten Zeit nur wenige Wochen, um eine Mannschaft für die RLO zusammenzustellen. Thomas Flögel übernahm das Traineramt, und der Verein wird zu Beginn in der RLO so etwas wie ein Überraschungsei sein. Die Mannschaft muss sich sicher noch finden, ein guter Star würde vieles leichter machen. Team Wr. Linien geht mit dem neuen Coach Herbert Gager in die zweite Saison in der RLO. Der Ligaverbleib im Vorjahr war für den Verein schon ein großer Erfolg, jetzt will man sich möglichst in der RLO etablieren. Die letzten Testspiele konnten die Wiener allesamt für sich entscheiden.

Di, 27.08.2019, 19:00 Uhr

SK Rapid II - Admira Juniors

Live-Ticker

SK Rapid II Admira Juniors

Das achte Match der 1. Runde wird erst Ende August ausgetragen, dabei treffen die beiden Amateure-Teams von Rapid und der Admira aufeinander. Die jungen Hütteldorfer belegten im letzten Jahr Rang 6 in der RLO, die letzten Tests der jungen Truppe von Zeljko Radovic waren durchaus vielversprechend. Die Admira Juniors schafften mit einem sehr starken Frühjahr noch den Verbleib in der Liga und landeten am Ende auf Platz 10. Der Kader wurde punktuell verändert und nun strebt die Admira einen einstelligen Tabellenplatz an. Das letzte Aufeinandertreffen im Juni endete mit einem 1:1.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten