NEU! Funktionäre aufgepasst: Kostenloses System für Contact Tracing - auch Online-Ticketverkauf möglich!

Mit dem Slogan „Sicher mitfiebern“ startet Anfang September 2020 die Plattform Vereinstix - in Kooperation mit Ligaportal.at - durch, um österreichische Fußballvereine bei Contact Tracing und der Veranstaltungsadministration zu unterstützen. Nach einer Anmeldung unter www.vereinstix.at erhält der jeweilige Verein einen eigenen QR-Code, der beim Eingang als Plakat oder Ausdruck am Fußballplatz platziert wird. Zum Zwecke einer Kontaktdatenhinterlegung kann dieser von jedem Fan ganz kinderleicht beim Betreten des Fußballplatzes per Smartphone abfotografiert werden. Eine solche Hinterlegung im Sinne der Covid19 Prävention kann nicht nur bei Heimspielen, sondern auch für sämtliche andere Vereinsveranstaltungen genutzt werden.

Kostenloses System für Contact Tracing - auch Online-Ticketverkauf möglich!

Es müssen lediglich Telefonnummer oder E-Mail Adresse angegeben werden, um im Risikofall kontaktiert werden zu können. TeilnehmerInnenlisten müssen bis 28 Tage nach der Veranstaltung aufgehoben werden, um bei einem Infektionsfall die Erhebungen der Behörde zu beschleunigen und damit einen wesentlichen Beitrag zur Verringerung des Ausbreitungsrisikos zu leisten. Die Datenverarbeitung ist nach Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO im Sinne der dort erforderlichen Interessenabwägung gerechtfertigt, da der Gesundheitsschutz der Kontaktpersonen im Sinne einer raschen Erreichbarkeit den Eingriff, bei einer freiwillig besuchten Veranstaltung seine Kontaktdaten bekanntzugeben, überwiegt. Es wird empfohlen, ein Online-Anmeldesystem zu nutzen. 



www.vereinstix.at

Online-Ticketverkauf bei jedem Spiel möglich!

Extra: Durch vereinstix erhält der Verein die Möglichkeit, Online-Tickets für seine Spiele zu verkaufen, um z.B. bei beliebten Heimspielen einen Vorverkauf durchzuführen. 


Contact Tracing wird gratis zur Verfügung gestellt!

Hinter vereinstix steht das Unternehmen Absolut Ticket GmbH, der innovativste Ticketsystemanbieter Österreichs. Weil Covid19-Präventionsmaßnahmen das öffentliche Leben und im Speziellen Veranstaltungsaustragungen beeinflussen, mussten im Sinne der österreichischen Verordnungen neue Lösungen für die Administration und die Verwaltung von Veranstaltungen entwickelt werden. Jedoch sind nicht nur Theaterveranstaltungen oder Konzerte davon betroffen. Gerade wenn es um einen sicheren Vereinsbetrieb geht, wird die Notwendigkeit von Präventionsmaßnahmen deutlich. Ein Ausfall der Funktionäre und Helfer bzw. eine Verbreitung durch einen Fan ist kein schöner Gedanke. In Kommunikation mit der WKO wurde das System der Kontaktdatenerfassung per QR-Code Foto entwickelt und steht nun zur Verfügung.


Wie funktionierts für den Besucher?

  • Fotografiere beim Eintritt den QR-Code und hinterlege deine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer
  • Wenn du kein Handy dabei hast: Die verantwortliche Person an der Kassa kann das ganz einfach für dich durchführen

Infografik: so funktioniert's

 

Wie funktioniert es für den Verein?

  • Einfach anmelden unter vereinstix.at
  • In der Antwortmail erhältst du dein QR-Code Plakat sowie einen Login
  • Erstelle eine Veranstaltung „Heimspiel SV …..“
  • Wähle, ob du für deine Veranstaltung auch Online-Tickets anbieten möchtest oder lediglich die Funktion Contact Tracing benötigst
  • Füge deiner Veranstaltung ein Bild hinzu
  • Erstelle die Termine zu deinen Heimspielen und fertig!


Vorteile für den Verein:

  • Keine manuelle Liste beim Einlass, kein Mehraufwand durch DSGVO Richtlinien bezüglich Verwahrung
  • Keine langen Warteschlangen beim Eingang durch mühsames Ausfüllen von Dokumenten seitens der Fans 
  • Professionelle Covid19 Prävention
  • Vorverkauf über Online-Tickets möglich
  • Verkaufsanbindung zur Vereinswebsite
  • Professionelle Eintrittskontrolle der Online-Tickets vor Ort ohne zusätzliches Gerät


Vorteil für den Besucher:

  • Keine Verwendung von Apps oder Anmeldung bei Drittanbietern notwendig
  • Als Besucher kannst du dich darauf verlassen, dass du in jedem Fall informiert wirst
  • Einfache Eingabe von E-Mail-Adresse oder Telefonnummer

 

Datenschutz

Als renommiertes österreichisches Unternehmen betreibt Absolut Ticket sämtliche Infrastruktur in Österreich. Die Richtlinien der Datenschutzgrundverordnung werden strikt umgesetzt und mittels staatlicher Prüfungen kontrolliert. Der Vorteil bei digital geführten Listen liegt in der konsequenten Umsetzung der DSGVO Richtlinie und einer automatischen und schnellen Kontaktaufnahme im Risikofall. Ausschließlich Gesundheitsbehörden gemäß § 5 Abs. 3 Epidemiegesetz und § 10 Abs. 2 DSG (Rechtsgrundlagen im Sinne des Artikel 9 Abs. 2 lit. 1 DSGVO) werden auf Verlangen informiert.


Wer ist die Absolut Ticket GmbH?

Die Absolut Ticket GmbH ist ein moderner und innovativer österreichischer Ticketsystemanbieter mit Sitz in Wien und widmet sich der Austragung und Administration von Veranstaltungen. Im Fokus liegen hier Veranstaltungen im klassischen Bereich sowie regionale Veranstaltungen wie Kabaretts, Theateraufführungen, touristische Veranstaltungen sowie Tagungen. Ein eigenes Entwicklerteam, modernste Infrastruktur sowie Servicepersonal stehen zur Verfügung. Als Systemanbieter stattet die Absolut Ticket GmbH mit der Erfahrung von über 30 Jahren die große Konzerthäuser und Konzertveranstalter Österreichs mit Administrationssystemen aus. Eckdaten Veranstaltungsadministration: > 200.000 Besucher Jahr (größter Konzertpartner), Einlass Management, Abo-Management, usw.



www.vereinstix.at

 

Fotos: Vereinstix / Dostal

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten