Regionalliga West 16/17: Expertentipp Runde 3

In der Regionalliga West steht bereits die dritte Runde am Programm. Das absolute Schlagerspiel wird sicherlich das Duell USK Anif gegen SV Grödig sein. Der sportliche Leiter des SAK, Walter Larionows, hat für Ligaportal den Spieltag vorhergesagt: "Für uns hoffe ich natürlich auf drei Punkte gegen Dornbirn. Wir erwarten allerdings ein sehr schweres Spiel,  Dornbirn hat sein volles Potential heuer noch nicht gezeigt."

 

Sa, 06.08.2016, 16:00 Uhr

FC Wacker Innsbruck II - TSV St. Johann

FC Wacker Innsbruck IITSV St. Johann

"St. Johann hat eine starke Mannschaft, sie holen einen Punkt."

Sa, 06.08.2016, 16:30 Uhr

SCR Altach Juniors - SV Seekirchen

SCR Altach JuniorsSV Seekirchen

"Knappe Partie, leichte Vorteile für Altach Amateure."

Sa, 06.08.2016, 17:00 Uhr

SC Schwaz - FC Hard

SC SchwazFC Hard

"Hard ist äußerst unangenehm, Schwaz auch sehr stark und holen zuhause die drei Punkte."

Sa, 06.08.2016, 17:00 Uhr

VfB Hohenems - USC Eugendorf

VfB HohenemsUSC Eugendorf

"Beide hängen mit null Punkten unten drin. Patriotismus gilt für meinen Ex-Verein Eugendorf."

Sa, 06.08.2016, 18:00 Uhr

FC Pinzgau Saalfelden - SV Wörgl

FC Pinzgau SaalfeldenSV Wörgl

"Pinzgau tut sich noch schwer, wird eine enge Partie."

Sa, 06.08.2016, 18:00 Uhr

SAK 1914 - FC Dornbirn

SAK 1914FC Dornbirn

"Wird ein schweres Heimspiel. Dornbirn ist sehr stark, auch wenn sie es heuer noch nicht gezeigt haben. Mit einem Punkt wären wir zufrieden, hoffen aber auf drei Punkte."

So, 07.08.2016, 17:30 Uhr

FC Kufstein - SV Austria Salzburg

FC KufsteinSV Austria Salzburg

"Salzburg tut sich immer noch schwer. In Kufstein ist es nicht leicht zu spielen. Mit der Unterstützung der Fans gibt es einen Punkt für Salzburg."

So, 07.08.2016, 18:00 Uhr

USK Maximarkt Anif - SV Grödig

USK Maximarkt AnifSV Grödig

"Highlight des Spieltages, wird sicher ein spannendes und hochkarätiges Spiel mit vielen Zuschauern. Grödig gewinnt knapp."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten