Regionalliga West 16/17: Expertentipp Runde 11

Der Expertentipp zur elften Runde der Regionalliga West kommt vom Sportlichen Leiter des SV Seekirchen. Mario Lapkalo hofft, dass seine Mannschaft in Innsbruck bestehen kann und Punkte mit nach Hause nehmen kann. Insgesamt sagt er drei Heimsiege, zwei Unentschieden und drei Auswärtssiege voraus, darunter auch die eine oder andere Überraschung. Hier seine gesammelten Tipps und Kommentare! Übrigens: Jetzt Trainingslager buchen!

Abgesagt Fr, 23.09.2016, 00:00 Uhr

SAK 1914 - USK Maximarkt Anif

SAK 1914USK Maximarkt Anif

"Anif ist momentan in sehr guter Verfassung. Der SAK schwächelt. Das wird ein klarer Auswärtssieg."

Abgesagt Fr, 23.09.2016, 00:00 Uhr

USC Eugendorf - SCR Altach Juniors

USC EugendorfSCR Altach Juniors

"Schwierig! Eugendorf ist nun besser in die Gänge gekommen. Altach ist aber stark genug, um auswärts zu punkten."

Fr, 23.09.2016, 19:00 Uhr

TSV St. Johann - SV Grödig

TSV St. JohannSV Grödig

"Grödig hat die Cupbelastung. St. Johann wird topmotiviert sein. Ich denke, es ist ein Punkt drin."

Sa, 24.09.2016, 15:00 Uhr

FC Wacker Innsbruck II - SV Seekirchen

FC Wacker Innsbruck IISV Seekirchen

"Wir sind in der Fremde bislang unter Wert geschlagen worden. Das wollen wir ändern."

Sa, 24.09.2016, 16:00 Uhr

FC Dornbirn - SV Wörgl

FC DornbirnSV Wörgl

"Dornbirn ist stärker, vor allem zuhause."

Sa, 24.09.2016, 16:00 Uhr

FC Hard - SV Austria Salzburg

FC HardSV Austria Salzburg

"Hard ist sehr heimstark."

So, 25.09.2016, 11:00 Uhr

VfB Hohenems - FC Kufstein

VfB HohenemsFC Kufstein

"Kufstein hat eine super Mannschaft. Mit dem neuen Trainer ist zudem ein frischer Schwung gekommen. Das wird klar."

So, 25.09.2016, 16:00 Uhr

SC Schwaz - FC Pinzgau Saalfelden

SC SchwazFC Pinzgau Saalfelden

"Das wird knapp. Ich vergönne meinem Tiroler Freund Stefan Höller aber einen Sieg."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?