Regionalliga West 2017/2018: Expertentipp Runde 23

Und schon steht die 23. Runde in der Regionalliga West vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Bernhard Kletzl, Co-Trainer des SV Grödig, hat die acht Spiele für unsere LeserInnen ausführlich analysiert!


Fr, 06.04.2018, 19:00 Uhr

SV Grödig - SV Seekirchen

SV GrödigSV Seekirchen

"Seekirchen hat eine starkes Kollektiv rund um Benjamin Taferner geformt und einen brandgefährlichen Goalgetter. Das wird ein hartes Stück Arbeit für uns."

Fr, 06.04.2018, 19:30 Uhr

SV Wörgl - FC Kufstein

SV WörglFC Kufstein

"Zwei Gegner auf Augenhöhe. Den besseren Start in das Frühjahr hatte Kufstein daher Tipp 2."

Sa, 07.04.2018, 15:00 Uhr

FC Wacker Innsbruck II - TSV St. Johann

FC Wacker Innsbruck IITSV St. Johann

"Wacker II hat sehr viel Potenzial, aber auch sehr wenig Routine. St. Johann ist die gefestigtere Mannschaft, sie werden sich knapp durchsetzen können."

Sa, 07.04.2018, 15:00 Uhr

FC Pinzgau Saalfelden - SCR Altach Juniors

FC Pinzgau SaalfeldenSCR Altach Juniors

"Pinzgau ist immer wieder für eine Überraschung gut, jedoch wird es gegen Altach nicht reichen."

Sa, 07.04.2018, 16:00 Uhr

FC Dornbirn - SV Wals-Grünau

FC DornbirnSV Wals-Grünau

"Zwei sehr gute Mannschaften treffen hier aufeinander. Wals-Grünau hatte zwar keinen guten Start in die Rückrunde, sie werden sich jedoch auf Grund ihrer hohen Qualität an Einzelspielern in diesem Spiel durchsetzen und den negativ Lauf endgültig beenden."

Sa, 07.04.2018, 16:00 Uhr

FC Hard - FC Kitzbühel

FC HardFC Kitzbühel

"Hard wirkt nach der Verzichtserklärung für die RLW gelöst und spielt befreit auf. Sie werden das Momentum nutzen und einen Heimsieg feiern."

Sa, 07.04.2018, 17:00 Uhr

FC Sohm Alberschwende - VfB Hohenems

FC Sohm AlberschwendeVfB Hohenems

"Alberschwende hat sich gegen uns in der Defensive sehr kompakt präsentiert. Trotz Heimvorteils wird es gegen Hohenems nicht zu einem Punktgewinn reichen."

So, 08.04.2018, 16:00 Uhr

SC Schwaz - USK Maximarkt Anif

SC SchwazUSK Maximarkt Anif

"Hier kann man zweifellos von einem Topspiel sprechen. Beide Mannschaften haben enorm viel Qualität in ihren Reihen, am Ende wird sich jedoch der Tabellenführer durchsetzen."