Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Wacker Innsbruck II gewinnt Mittelfeldduell in Seekirchen

In der 24. Runde der Regionalliga West konnte sich die einzige Mannschaft der Liga mit Aufstiegsambitionen – der FC Wacker Innsbruck II – in Seekirchen mit 1:0 durchsetzen. Der Sieg war nicht unverdient, obwohl das Spiel nur wenige Szenen vor den Toren geboten hat. Wesentlich heißer der Fight des Verbandes die neue 2. Liga mit sechzehn Mannschaften starten zu können.

 

Kaum Torszenen

Thomas Grumser, Trainer FC Wacker Innsbruck II: „Eine über weite Strecken sehr ausgeglichene erste Halbzeit. Wir hatten mit dem Spiel in die Tiefe durchaus unsere Probleme, aber auch vom Gegner war offensiv nicht wirklich viel zu sehen. In der 36. Minute ist uns dann aber doch der Führungstreffer gelungen. Raphael Galle hat Marvin Schöpf sehr gut eingesetzt und mit 1:0 für unser Team ging es in die Pause. Allerdings war es in Summe ein sehr chancenarmes Spiel. In Hälfte zwei hatten wir das Spiel dann mehr unter Kontrolle, mussten aber ab der 57. Minute mit einem Mann weniger auskommen. Zweite gelbe Karte für Jeffrey Egbe. Trotz der numerischen Unterlegenheit sind wir aber nicht unter Druck gekommen, hatten eher noch die Chance auf den zweiten Treffer. Seekirchen hatte aber auch eine Möglichkeit für einen Treffer, die aber unser Goalie zu verhindern wusste.“

Sechzehn müssen es sein!

Der Westen Österreichs wird in der neuen 2. Liga nur dünn vertreten sein. Natürlich steht da aber allen Kandidaten noch ein Lizenzverfahren „light“ bevor. Allerdings kann man scher sagen wie „light“ es sein wird. Nachdem aber eine Liga mit vierzehn oder fünfzehn Mannschaften gedroht hat, gibt es den neuen Beschluss, dass aus der Regionalliga Mitte doch vier und nicht nur drei Mannschaften aufsteigen dürfen. Diese Entscheidung ist wohl okay, da ja fünf Teams sich finanziell und strukturell stark genug fühlen die Lizenvorgaben zu erfüllen. Klappt es in der Mitte trotzdem nicht mit vier da der eine oder andere an der Lizensierung scheitert, darf auch der Osten mit einer vierten Mannschaft ran. Es wird also ein heißer Mai – vor allem am grünen Tisch. In der Regionalliga Mitte und im Osten ist allerdings auch große sportliche Brisanz gegeben.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter