Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Altach Amateure kehren auch aus St. Johann ohne Punkte heim

TSV McDonald's St. Johann ging in der Regionalliga West als klarer Favorit in das Duell gegen die SCR Altach Amateure, die in der laufenden Saison einfach nicht in Schwung kommen. Auch die Startminuten in St. Johann verlaufen durchwachsen – schnelle Führung für die Heimelf. In Folge kann Altach die Hausherren nicht mehr fordern und verlieren mit 0:2.

 

Defensiv hat St. Johann keine Probleme

Ernst Lottermoser, Trainer TSV McDonald's St. Johann: „Wir sind sehr gut in die Partie gestartet. Nach einer Flanke konnte Stefan Scherer per Kopf bereits in der achten Minute unser Team in Führung bringen. Wir hatten die Partie sehr gut im Griff. Altach gelang in der ersten Hälfte kein einziger Schuss auf unser Tor. Altach hat es in der zweiten Hälfte mit langen Bällen probiert, unsere Defensive ist aber sehr gut gestanden. Puncto Konter haben wir aber nicht mehr viel zu Stande gebracht. Im Finish dann eine rote Karte für Altach – und wir haben dann in der Nachspielzeit durch Marco Grüll zum 2:0 getroffen.“

Altach und Grödig kommen nicht in Schwung

Nach kurzer Zwischenbesserung befinden sich Grödig und Altach nur im zweistelligen Tabellenbereich. Grödig konnte in dieser Runde zumindest einen Punkt in Hohenems holen, aber so richtig werden beide Teams den Schalter nach oben 2018 wohl nicht mehr umlegen können. In der langen Winterpause ist aber genügend Zeit die Basis für eine bessere Performance im Frühjahr 2019 zu sorgen. Zumindest der Puffer auf die ja noch immer mögliche Abstiegszone ist für beide Teams doch noch recht beruhigend.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter