Spielberichte

FC Dornbirn Test endet mit Niederlage – Hohenems remisiert gegen Gossau

Die 1. Liga ist die vierthöchste Spielklasse in der Schweiz und das Team des World of Jobs VfB Hohenems traf in einem Testspiel am 2.2.19 auf die Eidgenossen. Am Ende gab es sechs Tore und ein 3:3. Für den Tabellenführer der Regionalliga West – den Fc Mohren Dornbirn – brachte das Testspiel am ersten Samstag im Februar eher Frust als Lust. Man musste sich Admira Dornbirn 1:2 geschlagen geben, Trainer Markus Mader spricht in der Analyse von eine ernüchternden Auftritt seiner Elf.

 

3:3 Remis von Hohenems gegen den FC Gossau (Schweiz 1. Liga)

Peter Jakubec, Trainer World of Jobs VfB Hohenems: „Das Testspiel gegen Gossau war eine gute Standortbestimmung für meine Mannschaft. Die Schweizer waren das erste Spieldrittel das optisch leicht überlegene Team, aber danach haben wir das Spiel besser in den Griff bekommen. Das gesamte Spiel war sehr intensiv und meine Mannschaft hat vieles investiert. Ich war sehr angetan von der Laufleistung meiner Mannschaft. Die Tore Für mein Team haben Abdül Kerim Kalkan, Dominik Fessler und Jan Stefanon erzielt."

Enttäuschender Auftritt des FC Dornbirn

Markus Mader, Trainer FC Mohren Dornbirn: „Natürlich haben wir einiges ausprobiert – ist ja im Prinzip der Sinn in einem Testspiel. Trotzdem haben wir spielerisch nicht überzeugen können. Das Wetter war toll, unser Auftritt absolut ernüchternd. Zur Pause stand es 0:0 und der einzige erfreuliche Höhepunkt aus meiner Sicht war ein toller Treffer unser nach sehr jungen Nachwuchskickers Edin Ibrisimovic. Ein toller Volleyschuss ins Kreuzeck war auch unser einziger Treffer. Die Admira hat zweimal getroffen und wir haben damit die Partie 1:2 verloren.“

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus