Spielberichte

Starker Testauftritt von Hohenems gegen Memmingen – Kantersieg von Grödig

Nicht überbewerten will der Trainer des World-of-Jobs VfB Hohenems den 5:0 Sieg gegen die deutsche Regionalligaelf Memmingen. Und auch Grödig kommt immer besser in Schwung. Ein 10:0 Kantersieg gegen Altenmarkt. In knapp einem Monat startet die Regionalliga West in ihre letzte Frühjahrssaison im alten Stil. Hohenems eröffnet zuhause gegen Wörgl, Grödig spielt in Grünau.

 

Beeindruckende Vorstellung von Hohenems gegen Memmingen

Peter Jakubec, Trainer World-of-Jobs VfB Hohnems: "Wir haben am 16.2.19 gegen den deutschen Regionalligisten, der vor knapp 14 Tagen noch Austria Lustenau geschlagen hat, einen wirklichen Sahnetag erwischt. Memmingen ging von Beginn weg ein hohes Tempo, aber wir konnten sehr gut dagegen halten und waren brutal effizient. Ich denke, wir sollten dieses Ergebnis richtig einordnen und als Bestätigung der bisherigen Vorbereitung sehen, mehr aber nicht.!"

Kantersieg von Grödig gegen Altenmarkt

Immer besser in Schwung kommt der SV Grödig. Gegen UFC Altennmarkt gab es am 14.2.19 einen 10:0 Kanter-Testspielerfolg. Kevin Meder eröffnet das Schützenfest mit einem Doppelschlag. Patrick Schober, Petrit Nika und Maximilian Pichler sorgen für den Pausenstand von 5:0. Zur Pause wird heftig gewechselt, aber Grödig trifft auch in Hälfte zwei fünfmal. Talha Yarat (2), Leonardo Lukacevic und Patrick Schober (2) tragen sich in die Torschützenliste ein.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Transfers RL West

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter