Spielberichte

Testspiele von Kufstein, Wörgl, Bischofshofen, Pinzgau, Seekirchen und Wals-Grünau am 8. und 9.3.2019

Ergebnismäßig ziemlich durchwachsen lief das vorletzte Testwochenende der Regionalliga West für einige Mannschaften ab. Wörgl konnte gegen Kufstein jubeln und Wals-Grünau gegen Strobl. Bischofshofen, Pinzgau haben verloren, Seekirchen remisiert gegen Schwanenstadt. In zwei Wochen geht es mit der Meisterschaft weiter.

 

Kufstein verliert gegen Wörgl Bischofshofen gegen Eugendorf

Denis Husic, Trainer Sv Wörgl: „Aus meiner Sicht eine eindeutige Sache für meine Mannschaft im Duell der Regionalliga Nachbarn. Die erste Halbzeit war noch ausgeglichen, in der zweiten Halbzeit waren wir die klar die bessere Mannschaft. Ein guter Test für beide Mannschaften. Bin aber mit der Leistung der Mannschaft noch nicht ganz happy, da noch einiges zu verbessern ist, aber wir haben jetzt noch zwei Trainingswochen Zeit. Halbzeit 0:1, Endstand 0:3.
Tore: 0:1 Ivic 0:2 Kostenzer 0:3 Schaber.“

Für Bischofshofen gab es gegen Eugendorf aus der Salzburger Liga kein Erfolgserlebnis. Eugendorf konnte durch einen Treffer von Maximilian Bacher in der 33. Minute mit 1:0 gewinnen. Kufstein und Wörgl sind fixe Teilnehmer an der Eliteliga Tirol im Herbst 2019, Bischofshofen wird fix in der Eliteliga Salzburg spielen. Eugendorf hat noch Chancen sich für die Eliteliga zu qualifizieren.

Testpartien von Pinzgau, Seekirchen und Wals-Grünau

Auch Pinzgau-Saalfelden hat das Testspiel vom 9.3.19 gegen Zell am See aus der Salzburger Liga verloren. Zell am See geht in der 33. Minute durch Simon Viertler in Führung, Ermin Hasic gleicht per Elfmeter in der 61. Minute aus. In Minute 77 fixiert Martin Hartl den 2:1 Erfolg für Zell am See. Der Sv Seekirchen spielt gegen Schwanenstadt am 9.3.19 remis. Führung für Schwanenstadt durch Adrian Hodzic, Ausgleich von Olugbemiga Ogunlade. Seekirchen geht in der 54. Minute durch Daniel Stepina in Führung, Schwanenstadt gleicht durch den zweiten Treffer von Adrian Hodzic zum 2:2 aus. Wals-Grünau kan gegen den SK Strobl ganz klar mit 5:0 gewinnen. Christian Schnöll (2), Marcel Bernhofer und Florian Schindl (2) waren die Torschützen.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Transfers RL West

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter