USC Abersee behauptet Tabellenführung mit eindeutigem Heimsieg

USC Abersee
ASV Taxham

In der 12. Runde der 1. Klasse Nord duellierten sich der Tabellenerste USC Abersee und der Tabellenzehnte ASV Taxham. In der letzten Runde gewann der USC Abersee mit 3:1 gegen den USV Lamprechtshausen. Die Gäste aus Taxham hingegen mussten sich in Elixhausen mit 0:2 geschlagen geben. Für Abersee war die Zielsetzung vor der Partie eindeutig: Man wollte unbedingt den Dreier einfahren, um den Tabellenzweiten aus Nußdorf weiterhin auf Abstand zu halten.


Peter Csorba stellt auf 1:0

In den ersten 30 Minuten trifft keine der beiden Mannschaften ins Tor und so steht es nach einer halben Stunde noch 0:0. In weiterer Folge wird die Partie ruppiger. In der 21. Minute bekommt Christian Leitner die gelbe Karte vor die Nase gehalten. Nach 34 Minuten erhält Markus Jahn ebenfalls die gelbe Karte. Peter Csorba bewahrt in der 35. Minute kühlen Kopf und kann zum 1:0 einschieben. Im Anschluss daran fasst sich Johannes Weikinger in Minute 39 ein Herz und verwertet überlegt zum 2:0. Der Schiedsrichter zeigt Petar Jelusic in der 39. Minute die gelbe Karte. In der 41. Minute holt der Schiedsrichter erneut die Karte aus der Tasche: Gelb für Patrick Kittl. Nach 46 Minuten schickt der Unparteiische beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer dürfen sich auf eine spannende zweite Hälfte freuen.

Turbulente Schlussphase

Der Schiedsrichter zeigt in der 68. Minute die gelb-rote Karte: Markus Jahn muss bereits vorzeitig den Platz verlassen. Dann kann der Ball in der 69. Minute nicht aus der Gefahrenzone befördert werden und Peter Csorba verwertet zum 3:0. In der 79. Minute bewahrt Peter Csorba mit dem Treffer zum 4:0 Ruhe vor dem Gehäuse und trägt sich in die Torschützenliste ein. Nachfolgend trifft Noor Mohammad Naderi in der 87. Minute zum 5:0 für USC Abersee und lässt die Zuschauer jubeln. In der 89. Minute kommt die gelbe Karte zum Einsatz - Muemin Onmaz wird verwarnt. Anschließend setzt sich Zvjezdan Stanic durch und kann sich in Minute 90 als Torschütze zum 6:0 feiern lassen. Nach dem Gegentreffer schlägt ASV Taxham in Minute 93 postwendend zurück und stellt auf 6:1. Danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und USC Abersee darf nach einem 6:1 über drei Punkte im eigenen Stadion jubeln.

USC Abersee - ASV Taxham

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?