Kein Sieger! St. Georgen gegen Fuschl endet 1:1

In der ersten Runde der 1. Klasse Nord empfing der USV St. Georgen den USV Fuschl. Beide Teams peilten einen erfolgreichen Start in die neue Spielzeit an. In einer insgesamt sehr spannenden Partie konnte sich aber keine Mannschaft über die volle Punkteausbeute freuen. Die Anzeigetafel zeigte nach 90 Minuten ein 1:1 an. Der USV St. Georgen zeigte am ersten Spieltag eine ansprechende Leistung, die sicherlich Lust auf mehr macht. Schüttelt man noch die mangelhafte Chancenauswertung ab kann es eine sehr erfolgreiche Spielzeit werden!

 

Blitzstart des USV Fuschl

Die Gästemannschaft brauchte nicht lange um in der neuen Liga anzukommen. Bereits in der 7. Minute konnte der USV Fuschl den ersten Treffer bejubeln. Nach einer sehenswerten Balleroberung im Mittelfeld wurde Anil Güven optimal in Szene gesetzt. Ein präziser Pass in die Gasse und der Stürmer war auf und davon. Nach einem platzierten Schuss ins rechte untere Eck konnten die Gäste die frühe Führung bejubeln. Der USV St. Georgen wirkte nur kurz geschockt. Nach diesem Schreckmoment fand man nun immer besser ins Spiel. Dies führte zu einigen guten Abschlussmöglichkeiten. Bis zur 37 Minute ging es in dieser Gangart weiter, ehe der hohe Aufwand belohnt wurde. Nach einem langen Ball wurde Wolfgang Friedl gekonnt angespielt. Der Mittelfeldmotor umkurvte den gegnerischen Torhüter und legte uneigennützig auf Aschacher quer, der ohne Probleme zum 1:1 Ausgleich einschob. Beflügelt vom Treffer wollte der USV St. Georgen gleich nachlegen. Trotz guten Chancen und einem Stangenschuss konnte das Spiel vor dem Halbzeitpfiff nicht mehr gedreht werden.

 

Ausgeglichene Kräfteverhältnisse

Auch in der zweiten Halbzeit sahen die anwesenden Zuschauer ein sehr temporeiches Spiel. Beide Teams schenkten sich nichts. Der USV St. Georgen wirkte etwas abgeklärter, fand aber kein durchkommen an der stabilen Abwehr der Fuschler. Die Gäste beschränkten sich auf das nötigste und konnten somit nicht mehr für Entlastungsangriffe sorgen. So blieb es dann bei einem 1:1 Unentschieden, womit beide Teams ohne Niederlage in die neue Spielzeit starten.

 

Die Besten beim USV St. Georgen: Pauschallob bzw. Aschacher, Friedl.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten