1. Klasse Süd kompakt - 18. Runde

Tabellenführer1kl-sued-r Konkordiahütte-Tenneck konnte seinen Vier-Punkte-Vorsprung auf Verfolger Radstadt (2:0 gegen St. Martin/T.) dank eines 2:0-Heimsieges gegen Kleinarl verteidigen. Ein kräftiges Lebenszeichen gab Flachau von sich: Die Elf von Trainer Johann Schiefer siegte in Eben überraschend mit 4:0. Nichts zu holen gab es für Uttendorf: Der Tabellenletzte verlor in Taxenbach mit 0:4. Unentschieden trennten sich Dorfgastein und Rauris. Keinen Sieger gab es auch in den Duellen Bad Gastein gegen Neukirchen und Mariapfarr gegen Ramingstein. 

USV Dorfgastein - USK Rauris  1:1

Die Dorfgasteiner sind nach dem Unentschieden gegen Rauris seit drei Spielen ungeschlagen und rauris uskorientieren sich wiederdorfgastein usv Richtung gesichertes Tabellenmittelfeld. Dabei begann die Partie für die Heimischen nicht nach Wunsch. In den ersten 20 Minuten spielten nur die Gäste, nach der ersten Drangphase kamen die Mannen von Spielertrainer Josef Fischer aber besser in die Partie. Johann Freiberger und Johann Strobl hätten auf 1:0 für Dorfgastein stellen müssen, doch beide scheiterten am Torgebälk. "In der zweiten Halbzeit war es eine ausgeglichene Partie, es ging hin und her", erklärt Fischer, der nach 51. Minuten den Führungstreffer bejubeln konnte. Nach einem Strobl-Freistoß bugsierte Alexander Kössner den Ball ins eigene Tor. Doch die Freude über den Führungstreffer wehrte nur kurz. In der 71.Minute erzielten die Rauriser nach einem Eckball durch Laurenz Gerstgraser den Ausgleich. "In der Schlussphase hatten wir noch zwei Mal die Chance auf den Siegtreffer, leider haben wir sie nicht genützt", so Fischer, der sich mit seinen Mannen nach oben orientiert: "Mit unten wollen wir nichts zu tun haben, der Abstand zum Ligamittelfeld ist nicht so groß, wir wollen noch einige Mannschaft überholen." Derzeit liegt Dorfgastein mit 18 Punkten auf dem elften Platz, Rauris findet sich auf dem siebten Rang wieder. 

USK Eben - USC Flachau 0:4

Die Flachauer konnten sich über den ersten Sieg im Jahr 2012 freuen und können im Abstiegskampf flachau uscwieder Hoffnung schöpfeneben ufc. "Wir haben endlich einmal einfach Fußball gespielt und keine Kunststücke probiert", lobte Flachau-Trainer Johann Schiefer seine Mannen nach dem Erfolg. Mit ihrer zweiten Chance gingen die Gäste nach sechs Minuten in Führung: Michael Kreuzer schloss eine sehenswerte Kombination zum 1:0 ab. Auch in der Folge konnte der Außenseiter glänzen und bekam in der 34. Minute nach einem Foul an Mario Lürzer einen Elfmeter zugesprochen. Johannes Ortner ließ sich diese Chance nicht entgehen und stellte auf 2:0. Mit seinem zweiten Treffer machte Ortner den Sack nach einer Stunde endgültig zu. Zehn Minuten später nahm sich Patrick Straussberger aus 40 Metern ein Herz, unter Mithilfe von Heim-Goalie Markus Kratzer fand der Ball den Weg ins Tor - 4:0. "Der Gegner hatte eigentlich nicht viele Chancen, wenn es gefährlich wurde hat, unser Tormann Florian Panzer ausgepasst", lobt Schiefer auch seine Hintermannschaft. In den nächsten Runde heißt es für den Tabellen-Zwölften aber weiter punkten, sonst wird es schwer mit dem Klassenerhalt. "Ich gehe von vier Absteigern aus. Ich hoffe wir kommen jetzt in einen Lauf, dann ist der Klassenerhalt sicher noch möglich."

 
SV Konkordiahütte-Tenneck - FC Kleinarl 2:0

Der Tabellenführer fand nach zwei Unentschieden in den letzten Spielen wieder auf die Siegerstraße kleinarl fczurück und liegtkonkordiahuette tenneck weiterhin vier Punkte vor dem ersten Verfolger Radstadt, der zu Hause gegen St. Martin/T. mit 2:0 gewann. Die Elf von Trainer Johann Davare ging gegen den Tabellenvorletzten, der einige Stammspieler vorgeben musste, bereits nach 14 Minuten in Führung. Marko Ivkovic stellte auf 1:0 für seine Mannen. Die Heimischen blieben zwar weiter am Drücker, der zweite Treffer fiel aber erst kurz vor der Halbzeitpause. In der 44. Minute stellte Mario Pürstl auf 2:0. In den zweiten 45 Minuten sahen die rund 100 Zuschauer zwar einen überlegenen Leader, Tor wollten der Davare-Elf aber keines mehr gelingen. In der nächsten Runde muss Konkordiahütte-Tenneck bei St. Martin/T. antreten. Kleinarl, das schön langsam mit der 2. Klasse planen kann, trifft zu Hause auf Rauris. 


Weitere Ergebnisse: 
FC Bad Gastein - USC Neukirchen/Grv. 1:1
SK Taxenbach - USK Uttendorf 4:1
USC Mariapfarr - USC Ramingstein 1:1
UFC Radstadt - FC St. Martin/T. 2:0

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten