1. Klasse Süd 15/16: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 22

Der USC Saalbach/Hinterglemm hat nach der Niederlage gegen den USC Ramingstein den Meistertitel der 1. Klasse Süd nicht mehr selber in der Hand. Anderes gilt für den neuen Spitzenreiter FC Bad Gastein und den Tabellenzweiten UFC Radstadt, die sich noch im direkten Duell gegenüberstehen und bei einem Punkt Abstand beide ohne Schützenhilfe den Titel einsacken können. Im Abstiegskampf scheint nur der UFC Wagrain schon deutlich distanziert. Nach den Siegen der Lenzinger, Ramingsteiner und Taxenbacher ist der weitere Kampf ums rettende Ufer noch völlig offen. Fix ist hingegen, wer einen Platz im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde ergattern konnte. Es sind dies elf auffallend formstarke Kicker von sieben Vereinen.

M. Fürstauer Lenzing 0
E. Wimberger USK Rauris 0
S. Reinbacher Lenzing 0
S. Embacher Ramingstein 0
B. Fötschl Ramingstein 0
M. Essl USK Rauris 0
M. Beck FCB 0
D. Maier Radstadt 0
B. Kreidl Taxenbach 0
D. Pfisterer Taxenbach 0
P. Zingerle Hollersbach 0

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten