Vereinsbetreuer werden

1. Landesliga 2018/2019: Expertentipp Runde 16

Und schon steht die 16. Runde in der 1. Landesliga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Gerald Payer, der Trainer des USK St. Michael. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Do, 28.03.2019, 15:00 Uhr

USV 1960 Berndorf - Union Henndorf

USV 1960 BerndorfUnion Henndorf

"Berndorf wittert noch die Aufstiegschance. Meiner Meinung nach werden wir bei diesem Flachgau-Derby einen Heimsieg sehen."

Abgesagt Do, 28.03.2019, 15:00 Uhr

FC Bergheim - USK St. Michael

FC BergheimUSK St. Michael

"Natürlich sind wir uns im Klaren, dass es sehr schwer werden wird, in Bergheim zu bestehen. Wir wollen aber den Schwung aus der letzten Partie mitnehmen und wenn uns das gelingt, dann bin ich guter Dinge, dass die Jungs einen Zähler holen."

Sa, 30.03.2019, 11:00 Uhr

UFC Siezenheim - SC Bad Hofgastein

UFC SiezenheimSC Bad Hofgastein

"Die Gasteiner sind in der Fremde nicht so stark einzuschätzen wie zuhause auf ihrem Kunstrasen. Gerade deswegen glaube ich, dass sich Siezenheim vor heimischem Publikum durchsetzen wird."

Sa, 30.03.2019, 14:00 Uhr

SV Schwarzach - SC Mühlbach/Pzg.

SV SchwarzachSC Mühlbach/Pzg.

"Die Pongauer auf ihrem kleinen Platz zu biegen, ist immer eine schwierige Angelegenheit. Mühlbach spielt allerdings eine bravouröse Saison. Ich traue dem Aufsteiger einen Punktgewinn zu."

Sa, 30.03.2019, 14:15 Uhr

FC Erdal Hallein 04 - UFC SV Hallwang

FC Erdal Hallein 04UFC SV Hallwang

"Wir haben am letzten Spieltag gegen den FC Hallein gespielt. Ich bin mir sicher, dass es eine klare Sache und sich der Titelfavorit etatmäßig die drei Punkte sichern wird."

Sa, 30.03.2019, 15:00 Uhr

SC Pfarrwerfen - SV Grödig 1b

SC PfarrwerfenSV Grödig 1b

"Die Grödiger 1b ist auf fremden Untergrund anfällig. Das Schlusslicht Pfarrwerfen wird dies auszunutzen wissen und daheim das Punktemaximum herausholen."

Sa, 30.03.2019, 15:00 Uhr

SC Tamsweg - SV Anthering

SC TamswegSV Anthering

"Unsere Nachbarn wollen nicht absteigen. Ich würde es ihnen wünschen, dass sie im Heimspiel gegen Anthering dafür einen wichtigen Schritt machen."