1. Landesliga 15/16: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 21

In dieser 21. Runde kam Bewegung in die Tabelle der 1. Landesliga. Nur drei Teams hielten ihre Position. Bei den beiden Tabellenletzten USK Gneis und UFC Siezenheim scheint eine Verbesserung schon schwierig. Die Gneiser sorgten trotzdem für die wohl beachtlichste Leistung dieses Spieltags und stürzten den Tabellenführer aus Bürmoos. Spannung gibt es weiter im Kampf um den Titel und den dritten Platz sowie beim Versuch zumindest Elfter zu werden. Ins "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde schafften es dieses Mal herausragende Vertreter von zehn verschiedenen Klubs.

 

H. Giegerl SC Tamsweg 0
A. Schnöll null 0
C. Meissnitzer SK Adnet 0
T. Schwarzenberger Bad Hofg. 0
M. Mrkonjic Faistenau 0
R. Ivkovic SVB 0
U. Bayr St. Michael 0
J. Mitterbauer Berndorf 0
A. Huber Schwarzach 0
J. Sekovski Oberndorf 0
R. Mitterbauer Berndorf 0

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.