1. Landesliga 16/17: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 3

In der dritten Runde wurden alle Spiele der 1. Landesliga vom Spielabbruch in Adnet überschattet. Jene sechs Spiele, die über die volle Distanz gingen, hatten aber ebenfalls einiges zu bieten: Der SK Strobl marschiert weiter. Der USV Fuschl überraschte in Schwarzach. Die Oberndorfer bändigten die jungen Grödiger. Aufsteiger USK Piesendorf eroberte einen Last-Minute-Punkt im Gasteinertal. Der ASV Salzburg plagte sich in Tamsweg. Und der SV Anthering erlebte einen siegbringenden Triplepack von Janos Soos. Ins "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde schafften es elf Kicker, die sich besonders hervortaten. Btw: Jetzt Trainingslager buchen!

 

J. Soos SV Anthering 0
G. Gfrerer SC Tamsweg 0
G. Sztancs Piesendorf 0
M. Huber SVB 0
D. Lampel USV Fuschl 0
J. Stuhler Bad Hofg. 0
M. Ebner SK Strobl 0
S. Avci USV Fuschl 0
B. Rogl Bad Hofg. 0
D. Cokic USV Fuschl 0
T. Stadler SK Strobl 0

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten