1. Landesliga 14/15: Vorschau Runde 18

In der 18. Runde der 1. Landesliga steigen diese Woche einige spannende Matches. Im Duell der Sieglosen treffen der ASK_PSV Salzburg und der SC Tamsweg aufeinander. Tabellenführer Fuschl bekommt es im ersten Spiel nach dem Ausfall seines Paradesturms mit dem unmittelbaren Verfolger ASV Salzburg zu tun. Der wiedererstarkte SV Anthering hat mit der TSV St. Johann 1b einen unmittelbaren Gegner im Abstiegskampf zu Gast. Besonderes Augenmerk wird auch auf die Partie in Maria Alm zu legen zu sein, denn die Pinzgauer können - bei einem Remis im Duell der Verfolger -wieder die Spitze übernehmen.

 

Sa, 11.04.2015, 13:00 Uhr

ASK PSV Salzburg - SC Tamsweg

Live-Ticker

ASK PSV Salzburg SC Tamsweg

In dieser Partie können sich die Fans auf Abstiegskampf pur einstellen. Wenn die Peischl-Crew noch einen letzten Funken Hoffnung im Abstiegskampf wahren will, ist ein Sieg gegen die Lungauer Pflicht. Der SC Tamsweg könnte durch den Ausfall des letzten Spieles aber einen Kräftevorteil im Kampf um die wichtigen drei Punkte haben. Allerhöchste Spannung ist in diesem Duell also garantiert.

Sa, 11.04.2015, 15:00 Uhr

UFC Maria Alm - SC Bad Hofgastein

Live-Ticker

UFC Maria Alm SC Bad Hofgastein

Beide Mannschaften können mit ihren Ergebnissen in der Rückrunde zufrieden sein. In diesem Match treffen einige alte Bekannte aufeinander, zum Beispiel war Maria Alms Trainer Schäffer bereits einmal in Bad Hofgastein engagiert. Schäffer wird seine Mannen bis in die Haarspitzen motivieren, denn bei einem Sieg ist die Tabellenführung in Griffweite. Die Bad Hofgasteiner werden sich aber nicht kampflos ergeben, da jeder Punkt momentan einen Punkt mehr gegen den Abstieg bedeutet.

Sa, 11.04.2015, 16:00 Uhr

SC Golling - SV Bürmoos

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SC Golling SV Bürmoos

Golling und Bürmoos sind in der Rückrunde noch unbesiegt. Der SC Golling ist mit sieben Punkten aus drei Spielen hervorragend in die Rückrunde gestartet, noch besser machte es aber der Gegner. Der SV Bürmoos ließ in der Rückrunde noch keinen Punkt liegen und kann somit vielleicht noch in den Kampf um den Aufstieg eingreifen. Für die Wintersteller-Mannen würde ein Sieg die erfolgreiche Serie prolongieren, die Bürmooser dürfen sich keine Blöße geben um den Anschluss nach vorne nicht zu verlieren. Vorallem da sich am selben Spieltag mit Fuschl und dem ASV zwei Aufstiegskandidaten gegenseitig Punkte wegnehmen könnten.

Sa, 11.04.2015, 16:00 Uhr

SV Anthering - TSV St. Johann 1b

Live-Ticker

SV Anthering TSV St. Johann 1b

Für die überraschend starken Antheringer ein sehr wichtiges Match, denn bei einem Sieg würde man die Pongauer drei Punkte hinter sich lassen und den Abstand nach oben weiter verkürzen. Die St. Johanner sind mittlerweile seit der 13. Runde ohne Sieg. Zum letzten vollen Erfolg reichte es am 2. November 2014 gegen den SC Golling. Da die Regionalligamannschaft der Pongauer ebenfalls am Samstag spielt, wird man wahrscheinlich keine Verstärkung von oben bekommen, was das Unternehmen Auswärtssieg nicht einfacher macht.

Sa, 11.04.2015, 16:00 Uhr

SV Schwarzach - 1. Oberndorfer SK

Live-Ticker

SV Schwarzach 1. Oberndorfer SK

Die Aufsteiger aus Oberndorf holten sechs von neun möglich Punkten in der Rückrunde und die Formkurve im letzten Spiel gegen Adnet zeigte klar nach oben. Schwarzach musste sich in der letzten Runde zwar dem SV Bürmoos geschlagen geben, konnte die beiden Spiele zuvor aber für sich entscheiden. Gewinnen die Flachgauer, könnten sie den SV Schwarzach in der Tabelle überholen, fahren die Pongauer einen Dreier ein, sind sie vier Punkte vor Oberndorf. Im Hinspiel trennten sich beide Unentschieden, dieses Ergebnis würde in dieser Runde beiden weder nützen noch schaden.

Sa, 11.04.2015, 16:00 Uhr

SK Adnet - SK Bischofshofen

Live-Ticker

SK Adnet SK Bischofshofen

Der SK Adnet bekommt es mit äußerst verunsicherten Pongauern zu tun. Der Aufstiegszug ist für den SK Bischofshofen nach einem eher verpatzten Rückrundenstart wohl endgültig abgefahren. Bei einem Adneter-Sieg wären sie auf einen Punkt an Bischofshofen dran. Bei einer Niederlage des SK Bischofshofen müsste man sich sogar mit dem Abstiegskampf auseinanderzusetzen beginnen. Sollte Adnet verlieren, ist auch hier der Abstiegskampf wohl als eröffnet zu betrachten. Das letzte Aufeinandertreffen endete 1:1.

Sa, 11.04.2015, 16:00 Uhr

USV Fuschl - ASV Salzburg

Live-Ticker

USV Fuschl ASV Salzburg

Das Spitzenspiel der 18. Runde der 1. Landesliga steigt zweifellos in Fuschl. Tabellenführer Fuschl und der ASV Salzburg als Drittplatzierter kreuzen die Klingen. Man darf gespannt sein, wie der USV Fuschl den Ausfall seines Sturmduos verkraften wird. Die Mrkonjic-Brüder fallen ja, wie berichtet, wahrscheinlich längere Zeit verletzungsbedingt aus. Der ASV wird seinerseits Blut geleckt haben und alles versuchen gegen die Fuschler als Sieger vom Platz zu gehen, zumal die Städter gegen den UFC Maria Alm in der vorigen Runde eine äußerst ansprechende Leistung abliefern konnten.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten