1. Landesliga 14/15: Vorschau Runde 20

Die 20. Runde der 1. Landesliga bringt erneut ein Pongauer Derby. Diese Runde kreuzen der SV Schwarzach und die St. Johanner 1b die Klingen. Die Schwarzacher wollen garantiert das 2. Derby in Folge nicht verlieren, für St. Johann könnte das Remis in der letzten Runde einen kleinen Aufwärtstrend einleiten. Im Spitzenspiel treffen der USV Fuschl und der UFC Maria Alm aufeinander, beide wollen den Abstand nach unten vergrößern, da Bürmoos und Golling schon relativ nahe sind. Die ersten Verfolger des Top-Trios, nämlich der SC Golling und der SV Bürmoos, bekommen es jeweils zu Hause mit dem SC Tamsweg bzw. dem SK Oberndorf zu tun und werden ihrerseits voll auf Sieg gehen um die Führenden weiter unter Druck setzen zu können.

 

Sa, 25.04.2015, 16:00 Uhr

SV Schwarzach - TSV St. Johann 1b

Live-Ticker

SV Schwarzach TSV St. Johann 1b

Für den SV Schwarzach das zweite Derby in Folge. Das letzte Derby gegen Bischofshofen wurde 2:3 verloren. Im Hinblick auf den Abstiegskampf sollten die Schwarzacher eine weitere Niederlage verhindern. Für St. Johann gilt ähnliches, die Lage ist aber etwas prekärer. In der letzten Runde konnte die Alan-Elf seit langem wieder einmal einen Punkt ergattern, im Abstiegskampf half der aber nicht wirklich. Die sehr junge Mannschaft muss unbedingt voll punkten um den Anschluss aus der Abstiegszone nicht komplett zu verlieren. Im Moment müssen die St. Johanner nur schauen, dass der SC Tamsweg nicht davonzieht.

Sa, 25.04.2015, 16:00 Uhr

USV Fuschl - UFC Maria Alm

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

USV Fuschl UFC Maria Alm

Für beide Mannschaften ist im Hinblick auf die Verfolger verlieren eigentlich verboten. Die Fuschler sind, seit sie ihren kompletten Einser-Sturm gegen die St. Johanner 1b verloren haben, etwas ausser Tritt geraten. Für Maria Alm sind die letzten drei Runden punktetechnisch auch sicher nicht nach Wunsch gelaufen. Da der ASV ebenfalls schwächelte ist vom Top-Trio keiner davongezogen, der Atem der Verfolger ist aber wieder stärker zu spüren. Der USV Fuschl ist zwar noch Tabellenführer, die Vorteile liegen in dieser Partie aber eher auf Seiten der Pinzgauer – vielleicht kommt es ja zu einem Wechsel an der Tabellenspitze.

Sa, 25.04.2015, 16:00 Uhr

SV Bürmoos - 1. Oberndorfer SK

Live-Ticker

SV Bürmoos 1. Oberndorfer SK

Die Bürmooser konnten vier der letzten fünf Spiele gewinnen. Bei einem Sieg gegen Oberndorf und einer gleichzeitigen Niederlage des ASV wären die Flachgauer auf jeden Fall punktegleich mit den Städtern. Selbst beim Umfaller gegen Mitkonkurrenten Golling spielten die Erbschendtner-Schützlinge groß auf. Der SK Oberndorf wird das Flachgau-Derby aber keinesfalls kampflos aufgeben, denn mit einem Sieg hätte man im Abstiegskampf wohl etwas Zeit zum Durchatmen. Der dünne Kader der Oberndorfer könnte in der Schlussphase der Meisterschaft vielleicht aber doch noch zum Stolperstein für die Lissy-Crew werden.

Sa, 25.04.2015, 16:00 Uhr

SV Anthering - SC Bad Hofgastein

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Anthering SC Bad Hofgastein

Die Antheringer sind im Moment wohl das Maß aller Dinge in der 1. Landesliga. Fünf Partien ungeschlagen bei nur einem Gegentor, das spricht wohl eine klare Sprache. Vielleicht gelingt es aber den Pongauern den Antheringer Abwehrriegel zu knacken. Die Bad Hofgasteiner kommen mit einem 6:0 Heimsieg im Rücken und einer dementsprechend breiten Brust in die Haunsbergarena. Ausserdem haben sie generell einen guten Rückrundenstart hingelegt. Bei einem weiteren Sieg wird der Abstiegskampf im Pongau wohl endgültig passé sein.

Sa, 25.04.2015, 16:00 Uhr

SK Adnet - ASV Salzburg

Live-Ticker

SK Adnet ASV Salzburg

Der ASV konnte in der Rückrunde noch nie voll Punkten. Der einzige Sieg im Frühjahr in einem Bewerbsspiel war der, wohl eher Unerwartete im Landescup gegen den SV Straßwalchen. Drei Unentschieden, zwei Niederlagen treiben Trainer und Mannschaft die Sorgenfalten auf die Stirn. Im Aufstiegsrennen ist man aber glücklicherweise immer noch dabei, da auch die Konkurrenz schwächelt. Die Adneter sind seit zwei Runden ungeschlagen und stehen im gesicherten Mittelfeld, hatten aber in der letzten Runde zwei schmerzhafte Ausfälle zu beklagen, ob sie diese Runde wieder spielen können, oder für länger ausfallen wird sich weisen.

Sa, 25.04.2015, 16:00 Uhr

SC Golling - SC Tamsweg

Live-Ticker

SC Golling SC Tamsweg

Ein Spiel mit einiger Brisanz. Für Golling geht es, wie bei Bürmoos, um viel, will man oben mitreden, muss gewonnen werden. Der SC Tamsweg liegt nur einen Punkt vor St. Johann und somit auch nur einen Punkt vor einem Abstiegsplatz. Bei einer Niederlage gegen Bürmoos und einem gleichzeitigen Erfolg der St. Johanner steckt man noch tiefer im Abstiegskampf als dies ohnehin bereits der Fall ist. Für beide Mannschaften ist ein Erfolg also ein Muss, das kann belebend oder hemmend auf das Match wirken, lassen wir uns überraschen.

So, 26.04.2015, 10:30 Uhr

ASK PSV Salzburg - SK Bischofshofen

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

ASK PSV Salzburg SK Bischofshofen

Die 20. Runde der 1. Landesliga beschließen der ASK_PSV Salzburg und der SK Bischofshofen. Bei der Sonntagsmatinee werden die Städter wieder alles daran setzen drei Punkte zu ergattern. Mit einem Sieg ist ein Nichtabstiegsplatz – abhängig natürlich davon, was die 1b der St. Johanner und der SC Tamsweg abliefern – wieder in Sichtweite. Bischofshofen würde bei einem Sieg wahrscheinlich endgültig alle Abstiegssorgen los sein und eventuell wieder ein wenig nach oben schauen können.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten