Lieferinger SV tankt Selbstvertrauen im Duell gegen die 1b des TSV Neumarkt! 3:2 Erfolg!

In der sechsten Runde der 2. Klasse Nord A musste die 1b des TSV Neumarkts Auswärts beim Lieferinger SV antreten. Beide Teams schenkten sich nichts und lieferten sich einen spannenden Fight, um drei wichtige Punkte. Die Heim-Elf aus Liefering konnte dieses Duell schlussendlich mit 3:2 für sich entscheiden. Ein wichtiges Ausrufezeichen gegen einen starken Gegner. Diesen Schwung möchte man nun in die kommenden Runden mitnehmen. Man kann gespannt sein wohin die Reise noch geht, wenn die Mannschaft diese Leistung konstant auf den Platz bringt!

 

Neumarkt versteckt sich nicht

Bereits in den Anfangsminuten sahen die Zuschauer zwei sehr engagierte Teams. Die Gäste aus Neumarkt konnten diesen Schwung nutzen, um sich einige gute Abschlussmöglichkeiten zu erspielen. Der Schlussmann des Lieferinger SV hielt sein Team aber im Spiel. Bis zur 22. Minute ging es in dieser Gangart weiter, ehe Omeradzic das erste Mal zum Torjubel abdrehen durfte. Nach einer tollen Kombination wurde der Offensivmann gekonnt bedient. Ein wichtiger Treffer für den Lieferinger SV in dieser Phase des Spiels. Die Gäste wirkten aber nur kurz geschockt. Bereits in der Folgeminute nutzte Leukermoser seine Chance und stellte auf 1:1. Ein sehr temporeicher Beginn, wo beide Fanlager voll auf ihre Kosten kamen. In der 34. Minute war es erneut das Heimteam, das einen Treffer bejubeln durfte. Boskov setzte zum Abschluss an und versenkte den Ball via Innenlatte zur 2:1 Führung. Die Gäste aus Neumarkt hatten aber auch hier die passende Antwort parat. Erneut war es Leukermoser, der sein Team zurück ins Spiel brachte. Pausenstand 2:2!

 

Chancen auf beiden Seiten

Auch in der zweiten Halbzeit verlor das Spiel nicht an Tempo. Beide Teams kamen zu guten Abschlussmöglichkeiten. Bis zum Ende des Spiels ging es in dieser Gangart weiter, ehe Makivic das Heimteam aus Liefering erlöste. Nach einem starken Konter und überragender Vorarbeit von Lucic, gelang dem Offensivmann im zweiten Nachschuss der 3:2 Siegtreffer.

 

Die Besten beim Lieferinger SV: Denis Arifovic (IV), Miki Omeradzic (ST).

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten