SSC Großgmain – Hilfspakete für Vereine sollten geschnürt werden!

Die aktuelle Situation rund, um das Coronavirus beschäftigt die ganze Welt. Zahlreiche Maßnahmen wurden gesetzt, um den raschen Ausbruch des Virus einzudämmen. Davon betroffen ist auch die gesamte Sportwelt. Der Fußballbetrieb wurde bis auf weiteres eingestellt. Die Vereine müssen daher auf andere Trainingsmethoden zurückgreifen, um sich weiterhin fit zu halten. An einen normalen Spielbetrieb ist auch in naher Zukunft nicht zu denken. Der Verein des SSC Großgmain und die gesamte 2. Klasse Nord B sind sich ihrer Vorbildwirkung bewusst, deshalb geht sehr bedacht mit dieser Situation um. Die Gesundheit aller Menschen steht klar im Vordergrund!

 

SSC Großgmain sehnt sich nach dem runden Leder

Derzeit befinden sich alle Vereine in der Warteschleife. Die Gesundheit aller Menschen steht derzeit klar im Vordergrund. Deshalb hat auch der SSC Großgmain sofort den Spielbetrieb eingestellt und auf “home-office“ umgestellt. Die Spieler werden sich in dieser Zeit daheim fithalten und stehen natürlich im regelmäßigen Kontakt zum Trainerteam. Derzeit kann man nicht Vorhersagen wie lange es dauert, bis die gesetzten Maßnahmen greifen werden, deshalb appelliert der SSC Großgmain an die Menschen die Situation ernst zu nehmen und auf sich und ihre Liebsten zu achten!

 

Robert Maurer, Sektionsleiter SSC Großgmain; “Das Coronavirus sollte nicht den kompletten Alltag beherrschen. Man sollte sich in dieser Zeit auf das wesentliche konzentrieren. Abwarten die gesetzten Maßnahmen befolgen und daheim Tee trinken. Die Spieler und Trainer stehen immer in Kontakt über die sozialen Kanäle. Sobald es Lockerungen von der Regierung geben wird, werden wir wieder auf den Sportplatz wechseln und uns wieder dem Fußball widmen können. Gesundheit steht über allen! Wir stehen komplett hinter der Bundesregierung und aller gesetzten Maßnahmen. Einem Hilfspaket für alle kleinen Vereinen stehen wird aber sehr positiv gegenüber. Dies würde die entgangenen Einnahmen etwas kompensieren.“

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten