Projekt einer 1c Mannschaft in Siezenheim trägt bereits erste Früchte!

Der bisherige Saisonverlauf in der 2. Klasse Nord B verlief für die jungen Talente der 1c des UFC Siezenheim eher ernüchternd. Man wird diese ersten Erfahrungen richtig einordnen und versuchen, die Mannschaft im Frühjahr wieder auf Kurs zu bringen, um in der Tabelle weiter nach oben zu marschieren. Da die junge Truppe zu Beginn der Saison vom Verletzungspech geplagt war, konnte man sich nie einen richtigen Rhythmus erspielen. Darum wird man die Vorbereitung nutzen, um das Team für ein spannendes Frühjahr einzustimmen. Als erklärtes Ziel wird ein Platz unter den Top Vier ausgerufen. Mit allen Spielern an Board kann man dieses Vorhaben als durchaus realistisch ansehen!

 

Vorzeigeprojekt für Eigenbauspieler

Der UFC Siezenheim installierte in der aktuellen Saison eine zusätzliche Kampfmannschaft, um junge Talente eine gute Plattform zu bieten und um sich für höhere Aufgaben zu empfehlen. Die komplette U-16 des UFC Siezenheim wurde in die aktuelle 1c Mannschat eingebaut. Dadurch erhalten bereits junge Spieler die Möglichkeit, sich im Erwachsenenbereich zu zeigen. “Mit der aktuellen Tabellensituation können wir nicht zufrieden sein. Leider mussten wir zu Beginn der Saison einige Spieler verletzungsbedingt vorgeben. Diese Spieler stehen uns aber ab der zweiten Saisonhälfte wieder zur Verfügung. Wir wollen die Vorbereitung nutzen, um uns wieder ein Stück weiterzuentwickeln, damit wir im Frühjahr zeigen, welch Potenzial im aktuellen Kader vorhanden ist. Das erklärte Ziel lautet ein Platz im oberen Tabellendrittel,“ so Trainer Hakan Öztürk über die angepeilten Ziele für die zweite Saisonhälfte.

 

Junge Siezenheimer Talente zeigen auf

Bereits vor dem Saisonstart wurden 3-4 Spieler direkt von der U-16 in die Kampfmannschaft des UFC Siezenheim hochgezogen. Der eingeschlagene Weg führt auch über den eigenen Nachwuchs im Verein. “Wir wollen weiterhin die jungen Talente für die Kampfmannschaft vorbereiten, dies spiegelt sich auch im Durchschnittsalter wieder. Die Jungs sehen, dass sie bei uns die nächsten Schritte machen können und gute Chancen haben, um in naher Zukunft in der Kampfmannschaft Fuß zu fassen.“, so Trainer Öztürk über die Jugendarbeit im Verein.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten