Spielberichte

SC Golling 1b möchte Schwung des Herbstes auch ins Frühjahr mitnehmen!

Durch eine sehr ansprechende erste Saisonhälfte konnte sich die 1b des SC Golling einen durchaus zufriedenstellenden sechsten Rang in der Tabelle der 2. Klasse Nord B ergattern. Deshalb wird man die längere Winterpause nutzen, sich intensiv für ein spannendes Frühjahr vorzubereiten. Der Trend zeigt sicherlich nach oben. Die jungen Talente sind hungrig und werden keinen Gang herunterschalten, um die angepeilten Ziele in der zweiten Saisonhälfte zu erreichen. Der Trainer möchte nahtlos an die Leistungen des Herbstes anknüpfen und versuchen, seine Mannschaft wieder ein Stück weiter zu bringen. Als Ziel wird eine bessere Platzierung als im Herbst angestrebt! Dieses Vorhaben kann durchaus als realistisch betrachtet werden, wenn die Mannschaft das vorhandene Potenzial konstanter auf den Platz bringt!

 

Intensive Vorbereitung soll Mannschaft für spannendes Frühjahr einstimmen

Auch die 1b des SC Golling wird in der Winterpause keinen Gang herunterschalten. Trainer Heilinger gibt den Weg vor, der für ein erfolgreiches Frühjahr benötigt wird. “Meine Spieler starten schon Ende November mit individuellen Laufeinheiten. Der offizielle Trainingsstart ist am 15. Jänner. Wir werden bis Ende des Monats intensive Einheiten einplanen. Ab Februar steht uns der Kunstrasen in Scheffau zur Verfügung, wo wir sicherlich sehr gute Bedingungen vorfinden werden, um uns für die zweite Saisonhälfte optimal vorzubereiten. Abschließend gibt es ein Intensivwochenende im März, wo wir uns den letzten Schliff für den Saisonstart holen werden,“ erklärt Trainer Heilinger die Vorhaben in der Wintervorbereitung.

 

Teambuilding als Schlüssel zum Erfolg

Die derzeitige Mannschaft der 1b besticht durch eine gute Mischung aus jungen Talenten und erfahrenen Spielern. Jeder kann sich mit guten Leistungen und Einsatz für höhere Aufgaben empfehlen. “Wir sind sehr zufrieden mit der Kaderzusammenstellung. Unsere größte Stärke liegt sicherlich an unseren Teamspirit innerhalb der Mannschaft. Wir treten Woche für Woche als eingeschworene Truppe auf. Dies stimmt uns sehr zuversichtlich für die Zukunft. Dennoch werden wir noch an gewissen Punkte arbeiten müssen, um optimal vorbereitet zu sein. Die größten Bausteine werden sicherlich die Konstanz in den Spielen und die Effizienz vor dem Tor sein,“ so Trainer Heilinger abschließend.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus