2. Klasse Nord B 15/16: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 22

Die letzte Runde der 2. Klasse Nord B bot noch einmal so einiges. Der 1. Oberalmer SV rang den SV Kuchl 1b nieder, muss sich aber trotzdem mit dem dritten Rang zufriedengeben, weil der USC Faistenau gegen den FC Puch 1b nichts anbrennen ließ. Das kleine Halleiner Derby ging an die Union. Zudem beendeten auch der USV Scheffau und der SC Golling 1b die Saison mit einem vollen Erfolg. Auf eine Punkteteilung verständigten sich die Mannschaften aus Ebenau und Bad Vigaun. Hier das letzte "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde vor der Sommerpause! Und nicht vergessen: In der Wahl zum Spieler der Saison zählt jede Stimme.

 

M. Meissnitzer Faistenau 0
P. Radauer Faistenau 0
F. Dygruber Golling 1b 0
J. Brunauer Bad Vigaun 0
C. Höllbacher Oberalm 0
P. Perschl Hallein 1b 0
W. Klaushofer Faistenau 0
P. Vajdic Hallein 1b 0
M. Perschl ÖTSU Hallein 0
M. Ausweger Ebenau 0
C. Brunnauer Scheffau 0

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten