SG Uttendorf/Niedernsill nutzt seine Chance! 1:0 Erfolg gegen den SV Lend!

In der 9. Runde der 2. Klasse Süd/West musste der SV Lend Auswärts bei der SG Uttendorf/Niedernsill antreten. Beide Teams befinden sich derzeit in Lauerstellung. Durch einen Sieg könnte man wieder ganz nach oben aufschließen. Die Heim-Elf aus Uttendorf/Niedernsill machte seine Sache an diesem Spieltag sehr gut. Durch eine beherzte Teamleistung konnte man den SV Lend über weite Strecken aus dem Spiel nehmen und einen wichtigen 1:0 Heimerfolg einfahren. Durch diesen Sieg belohnte man sich auch tabellarisch. Der derzeitige zweite Tabellenrang der SG Uttendorf/Niedernsill macht definitiv Lust auf mehr!

 

Guter Beginn der Heimmannschaft

Bereits in den Anfangsminuten sahen die Zuschauer eine sehr engagierte Heim-Elf aus Uttendorf. Man versteckte sich nicht und spielte munter drauf los. Durch diesen Druck konnte man bereits früh im Spiel einige Torchancen verbuchen. Der SV Lend wirkte etwas geschockt und musste sich immer öfter auf die eigene Defensive konzentrieren. Bis zur 17. Minute ging es in dieser Gangart weiter, ehe Höller der erste Treffer für die SG Uttendorf/Niedernsill gelang. Ein wichtiger Treffer in dieser Phase des Spiels. Lend probierte in der Folge die passende Antwort zu geben, fand aber nicht zu seinem gewohnten Spiel! Somit blieb es bei einer knappen 1:0 Führung für die Heimmannschaft.

 

Lend probierte nun mehr

In der zweiten Halbzeit versuchten nun auch die Gäste aktiver am Spielgeschehen teilzunehmen. Trotz größerer Spielanteile konnte man sich keine zwingenden Torchancen erspielen. Die Defensive der Heim-Elf stand sehr stabil und ließ auch in der Folge nicht viel zu. Der SV Lend probierte viel, fand aber nicht die passende Antwort auf die taktische Topleistung der SG Uttendorf/Niedernsill. In der Schlussphase hatte man noch eine große Chance auf den Ausgleich. Der Ball fand aber nicht den Weg ins Tor. Die SG Uttendorf/Niedernsill rettete die knappe 1:0 Führung über die Zeit und kann sich somit über einen wichtigen Dreier gegen ein Topteam der Liga freuen!

 

Die Besten bei der SG Uttendorf/Niedernsill: Lukas Höller (MF), Robert Greiner (IV), Markus Voglreiter (IV), Kaan Karaarslan (ST), Christoph Höller (ST).

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten