UFC Altenmarkt 1b beweist Geduld – Endstand: 3:0 gegen den FC Hüttau!

In der sechsten Runde der 2. Klasse Süd musste der FC Hüttau Auswärts gegen die 1b des UFC Altenmarkt antreten. Die Gäste aus Hüttau blieben in der aktuellen Saison noch einiges schuldig. Der derzeitige Tabellenrang entspricht sicherlich nicht den Ansprüchen des Vereins! Leider konnte man auch in der aktuellen Runde nicht das Ruder umdrehen. Die 1b des UFC Altenmarkt zeigte erneut eine ansprechende Leistung, die mit einem 3:0 Heimerfolg belohnt wurde. Durch diesen Sieg konnte man erneut die Tabellenführung behaupten. Dennoch darf man sich keine Schwächephase leisten, da auch die Konkurrenz fleißig Punkte sammelt!

 

Altenmarkt probierte viel

Die Heimmannschaft startete mit viel Selbstvertrauen in das Spiel. Dies wurde bereits in den Anfangsminuten ersichtlich! Die Hüttauer konzentrierten sich zumeist auf eine stabile Abwehrformation. Man probierte über Konteraktionen für Entlastung zu sorgen. Der Offensivdruck der Altenmarkter war aber zu groß! Dadurch wurde das Spielgeschehen zunehmend in das letzte Drittel der Hüttauer verlagert. Die Defensive der Gäste hatte allesamt zu tun. Bis zur 33. Minute hielt man stand, ehe eine Eckballvariante für das erlösende 1:0 sorgte. Wieland war zur Stelle und stellte auf 1:0 für die 1b des UFC Altenmarkt. Beflügelt vom ersten Treffer wollte man noch vor dem Halbzeitpfiff nachlegen. Dies gelang nicht wie gewünscht. Somit blieb es bei einer knappen 1:0 Führung für die Heim-Elf.

 

Hüttau kämpfte tapfer

Auch in der zweiten Halbzeit sahen die anwesenden Zuschauer eine sehr ambitionierte Leistung der Altenmarkter. Man probierte viel, fand aber zu selten ein Durchkommen an der stabilen Abwehr der Gäste. Somit plätscherte das Spiel so dahin. Erst ein sehenswerter Freistoßtreffer sorgte für die Entscheidung. Muqaku erlöste sein Team und erhöhte in der 71. Minute auf 2:0. Ein präziser Schuss ins rechte Kreuzeck! In der 79. Minute konnte das Ergebnis nochmals in die Höhe geschraubt werden. Wieland setzte den 3:0 Schlusspunkt und fixierte den wichtigen Heimerfolg!

 

Die Besten beim UFC Altenmarkt 1b: Andi Wieland, Stefan Stranger, Mirli Muqaku.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten