2. Klasse Süd 15/16: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 14

Die Auftaktrunde der 2. Klasse Süd verlief ohne Überraschungen, setzten sich doch die Top-5 der Tabelle allesamt durch. Die beiden an der Spitze liegenden Klubs aus Flachau und Mühlbach/Hkg. landeten Zu-Null-Siege. Verfolger USV Großarl verdiente sich den 4:1-Sieg gegen den USV Rußbach vor allem durch eine großartige zweite Halbzeit. Ebenfalls zulegen konnte der USC Mariapfarr, der das Lungau-Derby gegen den USK Muhr durch vier Treffer in 16 Minuten drehte. Am knappsten fiel der Sieg der Bischofshofener aus, die gegen das Tabellenschlusslicht aus Filzmoos ein 3:2 erzielten. In all diesen Partien gab es wieder Akteure, die sich abheben konnten. Elf von ihnen sind im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde vertreten. Hier die Auswahl!

 

M. Lürzer Golling 0
C. Rainer Mariapfarr 0
N. Rohrmoser Großarl 0
M. Lerchner Mariapfarr 0
F. Sillevis USC Flachau 0
F. Bliem Muhr 0
A. Gfrerer Großarl 0
N. Schwaighofer Rußbach 0
J. Deutinger UFC Eben 0
H. Music Filzmoos 0
P. Rainer Mühlbach/H 0

 

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.