2. Klasse Süd 15/16: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 15

Der USK Filzmoos konnte sich an diesem Wochenende mit einem fulminanten 9:1 über den FC Kleinarl aus dem Tabellenkeller bomben und die Rote Laterne gleich an die unterlegenen FCK-Kicker weiterreichen. Keinen Umfaller leisteten sich erneut die Top-4 des Klassements, wobei der USC Flachau in Mariapfarr erst in letzte Minute siegte, der USV Großarl mit dem FC Annaberg große Probleme hatte und auch der SK Bischofshofen 1b nur knapp in Rußbach gewann. Dem SV Mühlbach/Hkg. spielten zwei Ausschlüsse in den Reihen des USK Muhr in die Karten. Die Lungauer mussten schon ab der 3. Minute (!) mit einem Mann weniger auskommen. Erneut spielten sich auf den Fußballplätzen der 2. Klasse Süd wieder einige Kicker in die Notizbücher der Scouts. Elf schafften es ins "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde.

C. Hettegger Großarl 0
M. Bajic Bischofshofen 1b 0
T. Krallinger Annaberg 0
M. Oberauer Annaberg 0
T. Rödl Filzmoos 0
P. Essl Mühlbach/H 0
J. Petzlberger Mariapfarr 0
F. Sillevis USC Flachau 0
A. Pehab Filzmoos 0
M. Kocher Mariapfarr 0
M. Hettegger Großarl 0

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.