2. Landesliga Nord: Ligazusammensetzung 2020/21

Die 2. Landesliga Nord wird in der Spielzeit 2020/21 ein etwas verändertes Gesicht zeigen. Mit dem ASV Salzburg, der als '18/19-Vizemeister in die 1. Landesliga aufstieg, ist der Primus der Abbruch-Saison 2019/20 weg. Neu dabei: Stadtklub ATSV Salzburg ('18/19 auf dem ersten Nicht-Aufstiegsplatz der 1. Klasse Nord) und Heimkehrer 1. Oberndorfer SK, dessen damaliger Abstieg eine ungünstige Konstellation vorausging. Wild: Das 1. Klasse-Intermezzo verlief für den OSK nicht nach Wunsch, kämpfte man gar gegen den Fall in die 2. Klasse. 

 

 

Liga-Landkarte der 2. Landesliga Nord 2020/21

 

 

Ligazusammensetzung (14 Mannschaften)

 

 

2 Städteklubs

 

  ATSV Salzburg  

  USK Volksbank Gneis

 

 

12 Flachgauer Vereine

 

    ÖTSU Oberhofen

  USV Elixhausen

  Heeres SV Wals

  USK Obertrum

  USV Köstendorf

  USC Faistenau

  SV Wals-Grünau 1b

  USC Abersee

  USC Mattsee

  SV Seekirchen 1b

  1. Oberndorfer SK  

 

 

1 Tennengauer Verein

 

  USK St. Koloman

 

 

 Amtierender Champion: USV Plainfeld 

 

 

Heeres SV Wals

 

 

>> Alle Salzburger Unterhaus-Ligen 2020/21 im Überblick <<

 

 

 

Redakteur: Maximilian Winkler

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten