Ligaportal-Wordraps: Teil 1 mit Christopher Ruprecht (USV Elixhausen)

Hinter der Wiederaufnahme des Spielbetriebs steht weiterhin ein dickes Fragezeichen. Ein Mannschaftstraining, wie wir es kennen, scheint nach wie vor auf der verbotenen Liste auf. Die Unterhaus-Fußballer sind in diesen Tagen und Wochen über weite Strecken auf sich allein gestellt. Heißt: Individualtraining, Intervallläufe, intensive Workouts. Das gab uns die Zeit, mal hinter die Fassaden zu blicken. Ligaportal spielte einen verbalen Doppelpass mit Kickern verschiedener Vereine. Der 1. Teil kommt vom USV Elixhausen: Spielertrainer Christopher Ruprecht wurde mit einem Wordrap konfrontiert.

 

Fotocredit: USV Elixhausen

 

USV Elixhausen bedeutet für mich...

Heimat, Freunde & Leidenschaft

 

5:4 oder 1:0?

5:4

 

Mein Ritual vor einem Fußballspiel...

Aufstehen, frühstücken, Körper aktivieren, Mittagessen, schlafen, vorbereiten & zum Treffpunkt

 

Die besten Gegenspieler, gegen die ich je gespielt habe, waren...

Leroy Sane, Fabio Ingolitsch

 

Mein bisheriges Karriere-Highlight...

Alle Meistertitel waren etwas Besonderes. Mein persönliches Highlight war der Goldene Schuh im Unterhaus

 

Absoluter Negativmoment in meiner Fußballerlaufbahn...

Ausscheiden aus der Red Bull Akademie

 

Unterschied 2. Landesliga zur 1. Klasse...

Ausgeglichener, intensiver & mehr Taktik

 

Mein Lieblingsverein...

1860 München

 

Mein Lieblingsspieler...

Toni Kroos

 

Beste Liga der Welt...

Deutsche Bundesliga

 

Lieblingssportarten neben Fußball...

Tennis, Basketball

 

In den nächsten 5 Jahren möchte ich unbedingt...

gesund, glücklich & erfolgreich sein.

 

Worauf ich nicht verzichten kann...

Meine Freunde 

 

Das esse ich am liebsten...

Steirischer Backhendlsalat

 

Facebook oder Instagram?

Instagram

 

Meine drei Dinge auf einer einsamen Insel sind...

beste Freunde, Ball, Musik

 

Ligaportal bedeutet für mich...

Top-Informationsquelle zum Unterhaus

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?