2. Landesliga Süd: Ligazusammensetzung 2020/21

Die Aufruhr in der 2. Landesliga Süd war denkbar groß, nachdem nicht der Abbruch-Erste FC St. Martin/T. sondern '18/19-Vize SC Leogang zum Handkuss gekommen und in die 1. Landesliga aufgestiegen war. Als weiterer Profiteur der ganzen Geschichte entpuppte sich der TSV Unken, dessen dritter Tabellenplatz in der Saison 2018/19 (erster Nicht-Aufstiegsplatz der 1. Klasse Süd) den Weg in die Sechstklassigkeit endgültig freischaufelte.

  

 

Liga-Landkarte der 2. Landesliga Süd 2020/21

 

 

Ligazusammensetzung (14 Vereine)

 

7 Pinzgauer Vereine

 

  SK Maishofen

  UFC Maria Alm

  USC Neukirchen

  FC Pinzgau Saalfelden 1b

  USC Saalbach-Hinterglemm

  FC Kaprun

  TSV Unken  

 

 

6 Pongauer Vereine

 

  FC St. Martin/T.

  USV Almsommer Hüttschlag

  TSV St. Johann 1b

  FC St. Veit

  SV Konkordiahütte-Tenneck

  UFC Eben

 

1 Lungauer Verein

 

  USV Zederhaus

 

 

  Amtierender Champion: USK Piesendorf

 

 

UFC Maria Alm

 

 

>> Alle Salzburger Unterhaus-Ligen 2020/21 im Überblick <<

 

 

 

Redakteur: Maximilian Winkler

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten