2. Landesliga Süd 15/16: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 19

Sowohl das Spitzenspiel SC Pfarrwerfen gegen USK Piesendorf als auch das Kellerderby TSU St. Veit gegen USV Stuhlfelden endeten in einer Punkteteilung. Zu-Null-Siege gab es für die Topteams aus Mittersill und Mühlbach, aber auch für das Krisenteam UFC Eben und den um den Klassenerhalt kämpfenden FC Pinzgau Saalfelden 1b. Drei Zähler verbuchte außerdem der TSV St. Johann 1b. Zahlreiche Akteure drängten sich auch in dieser Runde der 2. Landesliga Süd wieder für eine Bestellung ins "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde auf. Die folgende Elf ist es geworden.

T. Steiner Pfarrwerfen 0
R. Schnitzhofer Stuhlfelden 0
H. Empl Pinzgau 0
L. Ronacher TSU Bramberg 0
M. Linsinger St. Veit 0
C. Ranggetiner null 0
M. Djaferovic St. Johann 1b 0
M. Schwaiger Pinzgau 1b 0
N. Ficza Pinzgau 1b 0
D. Dreier Neukirchen 0
S. Scherer UFC Eben 0
 

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten