2. Landesliga Süd 15/16: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 23

Mit vier Punkten Vorsprung geht der USK Piesendorf in die letzten drei Kehren dieses langen Aufstiegskampfs der 2. Landesliga Süd. Gegen die starken St. Johannes setze man sich knapp durch, während der SC Mittersill in Mühlbach abgeschossen wurde. Die ebenfalls siegreichen Pfarrwerfener näherten sich dem derzeitigen Tabellenzweiten. In der unteren Tabellenhälfte ist der große Gewinner der SC Leogang, der in Stuhlfelden drei Punkte einheimste. Die weiteren Sieger des Spieltags heißen FC Pinzgau 1b und TSU St. Veit. Die Konkurrenten aus Tenneck und Kaprun teilten die Beute. Hier das "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde!

M. Kirchner Leogang 0
D. Batanovic Pinzgau 1b 0
D. Rieder Mühlbach/Pzg 0
J. Seidl FC Kaprun 0
T. Babati Leogang 0
M. Vacic Piesendorf 0
T. Pirslin St. Veit 0
J. Meissl SVK 0
D. Lämmerhofer Pfarrwerfen 0
B. Yilmaz UFC Eben 0
M. Schratl Mühlbach/Pzg 0

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten