2. Landesliga Süd 15/16: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 26

Die letzte Runde brachte fünf Heimsiege, eine Punkteteilung und einen Auswärtserfolg. Die tabellarischen Verschiebungen hielten sich in Grenzen. Der SC Mittersill und der SC Pfarrwerfen überholten die Mühlbacher und stießen in die Top-3 vor. Der SC Leogang und der FC Kaprun tauschten die Plätze im Mittelfeld des Klassements. Ansonsten blieb alles beim Alten. Der USK Piesendorf steigt als Meister auf. Die TSU St. Veit muss sein Glück als Tabellenletzter eine Etage tiefer versuchen. Hier das letzte "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde der 2. Landesliga Süd! Und nicht vergessen: Bei der Wahl zum Spieler der Saison zählt jede Stimme.

F. Bachmann Maishofen 0
L. Wimmer Pinzgau 1b 0
B. Bozic St. Johann 1b 0
W. Vötter Mittersill 0
M. Hofer FC Kaprun 0
B. Yilmaz UFC Eben 0
R. Krameter Pfarrwerfen 0
M. Sinnhuber Mittersill 0
E. Pokvic SVK 0
B. Buchner Piesendorf 0
A. Plaickner FC Kaprun 0

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten