2. Landesliga Süd 16/17: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 6

Der neue Spitzenreiter der 2. Landesliga Süd heißt SC Pfarrwerfen. Mit einem Sieg im Pongauer Derby gegen den TSV St. Johann 1b übernimmt man die Führung. Die Keil-Elf ist wiederum die einzige Mannschaft der oberen Tabellenhälfte, die eine Niederlage verkraften musste. Punkte gab zudem der UFC Radstadt ab, der sich mit dem FC Kaprun die Beute teilte. Volle Erfolge landeten die Teams aus Maishofen, Mühlbach/Pzg., St. Martin/L., Saalbach/H. und Saalfelden. Hier das "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 6! Übrigens: Jetzt Trainingslager buchen!

Sport Achleitner

 

I. Sadekh Mühlbach/Pzg 0
E. Cosic Radstadt 0
D. Bschellinger Saalbach 0
P. Wallner Maishofen 0
M. Hofer FC Kaprun 0
A. Fernsebner St. Martin/L. 0
F. Bachmann Maishofen 0
R. Zehentmayr St. Martin/L. 0
P. Nindl FC Kaprun 0
M. Moises Pfarrwerfen 0
A. Felzmann St. Johann 1b 0

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten