Teams der Runde

2. Landesliga Süd 16/17: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 15

In der 2. Landesliga Süd verlor der Herbstmeister SC Pfarrwerfen auswärts gegen den SC Leogang, der die Offensive der Pongauer zum verzweifeln brachte. Die Verfolger aus St. Johann blieben in Mittersill ohne Probleme und liegen mit 35 Zählern nur einen Punkt hinter der Tabellenspitze. Der UFC Radstadt gewann im Derby gegen den UFC Eben und liegt mit 34 Zählern weiterhin nur knapp hinter der Spitze. Der USV Stuhlfelden liegt nach der Herbstserie in der 2. Landesliga Süd auf dem letzten Tabellenplatz, sieben Punkte hinter dem Vorletzten SV Konkordiahütte Tenneck. Die besten Akteure der letzten Runde im Herbst findet ihr nun im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde.

Sport Achleitner

T. Keil Saalbach 1
A. Müllauer Leogang 2
M. Rieder SVK 1
R. Stüger SVK 1
B. Bozic Kuchl 1b 1
D. Schwaighofer TSV St. Johann 0
E. Keil TSV St. Johann 0
D. Rathgeb Pinzgau 1
M. Mair null 0
T. Maier null 0
J. Langegger Leogang 0

„Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.“

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten