Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Per Telefon: ASV entlässt Trainer Schöberl

Patrick Schöberl ist nicht länger Trainer des ASV Salzburg. Das gab der Stadtklub am Mittwoch bekannt. Der 36-jährige nunmehrige Ex-Coach wurde telefonisch von seinem Rauswurf informiert. Mit Josef Bauer, der heute Abend schon die erste Trainingseinheit leiten wird, steht bereits ein Nachfolger fest.

Fotocredit: FMT-Pictures/TA 

 

ASV wirft Aufstiegstrainer raus

"Es ist echt bitter und macht mich traurig", wirkt Patrick Schöberl nach dem Trainer-Aus bei den Itzlingern gefasst. Das Werkl der Städter wollte nach dem Aufstieg im Sommer aus der 1. Landesliga in der nächsthöheren Etage bis dato nicht wirklich rund laufen. Aktuell bekleidet der ASV den vorletzten Tabellenplatz und sammelte in neun Begegnungen magere sechs Zähler. "Patrick hat nichts falsch gemacht, aber in der Mannschaft ist zuletzt eine gewisse Lethargie aufgetaucht", erklärt Klubobmann Robert Neureiter.

 

Nun soll's Bauer richten

Als neuen, starken Mann konnten die Itzlinger Josef Bauer gewinnen. Der 56-Jährige hatte bis zum Sommer Liga-Konkurrent Bürmoos gecoacht und soll den Stadtklub in den verbleibenden vier Partien in die richtige Spur bringen.