Salzburger Liga 2018/2019: Expertentipp Runde 22

Und schon steht die 22. Runde in der Salzburger Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Stanislav Stevic, der Trainer des UFV Thalgau. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Sa, 20.04.2019, 14:00 Uhr

UFV Thalgau - SAK 1914

UFV ThalgauSAK 1914

"Meine Mannschaft hat zuletzt überragende Leistungen gezeigt. Wir wollen gegen den SAK überraschen."

Sa, 20.04.2019, 14:00 Uhr

SC Golling - TSV esbo Neumarkt

SC GollingTSV esbo Neumarkt

"Ich habe gehört, dass die Saison für Gollings Goalgetter Lürzer vorbei ist. Ich weiß nicht ob das stimmt aber wenn doch, dann ist das natürlich eine erhebliche Schwächung, die Neumarkt gleich auszunutzen wissen wird."

Sa, 20.04.2019, 16:00 Uhr

SV Austria Salzburg - SK Adnet

SV Austria SalzburgSK Adnet

"Mit dem Sieg im Spitzenspiel gegen den SAK ist die Salzburger Austria wohl endgültig zurück auf der Siegerstraße."

Sa, 20.04.2019, 16:00 Uhr

SV Straßwalchen - USC Eugendorf

SV StraßwalchenUSC Eugendorf

"Das wird denke ich eine gute Partie, aus der am Ende kein Sieger hervorgehen wird."

Sa, 20.04.2019, 16:00 Uhr

SK Strobl - SV Kuchl

SK StroblSV Kuchl

"Kuchl hat eine richtig gute Mannschaft - das haben die letzten Ergebnisse auch bestätigt. Strobl benötigt zwar dringend Punkte, wird sie aber meiner Meinung nach an diesem Wochenende nicht holen."

Sa, 20.04.2019, 16:30 Uhr

UFC Altenmarkt - TSU Bramberg

UFC AltenmarktTSU Bramberg

"Bramberg hat momentan einen guten Lauf, dennoch traue ich Altenmarkt auf der heimischen Anlage einen Punktgewinn zu."

Do, 09.05.2019, 17:00 Uhr

FC Puch - FC Zell am See

FC PuchFC Zell am See

"Die letztwöchige 0:4-Niederlage in Bramberg hat mich schon etwas verwundert, weil die Zeller eine richtig gute Mannschaft haben. Ich tippe auf einen klaren Heimsieg."

Do, 09.05.2019, 17:00 Uhr

SV Bürmoos - UFC Hallein

SV BürmoosUFC Hallein

"Die Halleiner haben im Derby gegen Adnet gut gespielt - das hab' ich mir vor Ort angeschaut. Bürmoos ist aber momentan gut drauf und wird meiner Meinung nach knapp gewinnen."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?