Salzburger Liga 2018/2019: Expertentipp Runde 28

Und schon steht die 28. Runde in der Salzburger Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Mario Helmlinger, der Trainer des SV Kuchl. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Mi, 29.05.2019, 19:00 Uhr

SV Bürmoos - FC Puch

SV BürmoosFC Puch

"Auf dem Kunstrasen in Bürmoos wird sich Puch sicherlich schwer tun."

Mi, 29.05.2019, 19:00 Uhr

SV Straßwalchen - SK Strobl

SV StraßwalchenSK Strobl

"Bei Straßwalchen dürfte die Luft raus sein. Für Strobl ist es im Hinblick auf den Abstiegskampf eine der letzten Chancen."

Mi, 29.05.2019, 19:45 Uhr

UFC Altenmarkt - FC Zell am See

UFC AltenmarktFC Zell am See

"Zell wird sich vermutlich für das Cupfinale schonen."

Mi, 29.05.2019, 20:00 Uhr

TSV esbo Neumarkt - TSU Bramberg

TSV esbo NeumarktTSU Bramberg

"Neumarkt wird sich für die Hinspielniederlage revanchieren."

Do, 30.05.2019, 15:00 Uhr

SC Golling - UFV Thalgau

SC GollingUFV Thalgau

"Personell sieht es bei den Gollingern momentan nicht gut aus. In diesem Duell treffen zwei kampfstarke Mannschaften aufeinander. Da werden die Fetzen fliegen."

Do, 30.05.2019, 17:00 Uhr

UFC Hallein - SAK 1914

UFC HalleinSAK 1914

"Die Union ist derzeit in großen Nöten. Ich glaube, dass der SAK letztendlich eine Nummer zu groß sein wird."

Abgesagt Do, 30.05.2019, 17:00 Uhr

SV Austria Salzburg - USC Eugendorf

SV Austria SalzburgUSC Eugendorf

"Bezüglich Aufstieg in die Regionalliga Salzburg ist die Austria fix durch. Beide Mannschaften sind in Form. Ich denke, dass viele Tore fallen werden."

Di, 04.06.2019, 19:00 Uhr

SK Adnet - SV Kuchl

SK AdnetSV Kuchl

"Im Herbst bin ich genau bei diesem Duell um den Expertentipp gebeten worden - wir verloren schlussendlich 0:1. Deswegen will ich mich dieses Mal nicht äußern."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?