Salzburger Liga 2019/2020: Expertentipp Runde 7

Und schon steht die 7. Runde in der Salzburger Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Michael Thalhammer, der Obmann des TSV Neumarkt. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 13.09.2019, 19:30 Uhr

TSV esbo Neumarkt - UFC SV Hallwang

TSV esbo NeumarktUFC SV Hallwang

"Pflichtsieg."

Sa, 14.09.2019, 15:30 Uhr

FC Bergheim - SV Bürmoos

FC BergheimSV Bürmoos

"Für mich persönlich ist Bürmoos die kompaktere Mannschaft und im Angriff gefährlicher."

Sa, 14.09.2019, 17:00 Uhr

SC Golling - FC Zell am See

SC GollingFC Zell am See

"Beide Mannschaften werden sich neutralisieren."

Sa, 14.09.2019, 17:00 Uhr

USC Eugendorf - SV Straßwalchen

USC EugendorfSV Straßwalchen

"Die Eugendorfer haben momentan einen Lauf."

So, 15.09.2019, 16:15 Uhr

UFV Thalgau - FC Puch

UFV ThalgauFC Puch

"Thalgau ist zuhause unberechenbar und gut."

So, 15.09.2019, 16:30 Uhr

ÖTSU Hallein - SK Adnet

ÖTSU HalleinSK Adnet

"Ähnlich wie bei Eugendorf spricht auch in diesem Spiel der Erfolgslauf für Adnet."

So, 15.09.2019, 17:00 Uhr

TSU Bramberg - UFC Altenmarkt

TSU BrambergUFC Altenmarkt

"Beide Teams brauchen die Punkte und befinden sich derzeit wahrlich nicht in Überform."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten