Salzburger Liga 2019/2020: Expertentipp Runde 11

Und schon steht die 11. Runde in der Salzburger Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Patrick Schöberl, der Trainer des UFC SV Hallwang. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 11.10.2019, 19:00 Uhr

USC Eugendorf - ÖTSU Hallein

USC EugendorfÖTSU Hallein

"Die Eugendorfer spielen daheim und können den Ball zurzeit richtig gut laufen lassen. Da wird auch Hallein Probleme bekommen."

Sa, 12.10.2019, 14:00 Uhr

SC Golling - UFC SV Hallwang

SC GollingUFC SV Hallwang

"Wir sind gut drauf und werden in dieser Runde eine Überraschung liefern."

Sa, 12.10.2019, 14:00 Uhr

TSV esbo Neumarkt - SV Bürmoos

TSV esbo NeumarktSV Bürmoos

"Beide Mannschaften fühlen sich auf dem Kunstrasen wohl."

Sa, 12.10.2019, 15:00 Uhr

UFV Thalgau - SK Adnet

UFV ThalgauSK Adnet

"Thalgau und Adnet haben eine ähnliche Spielanlage und werden sich vermutlich gegenseitig neutralisieren."

Sa, 12.10.2019, 15:00 Uhr

FC Puch - UFC Altenmarkt

FC PuchUFC Altenmarkt

"Altenmarkt ist zurzeit gut in Form."

Sa, 12.10.2019, 16:00 Uhr

FC Zell am See - SV Straßwalchen

FC Zell am SeeSV Straßwalchen

"Die Zeller sind vom Spielerischen her richtig gut unterwegs. Straßwalchen ist hingegen eher heimstark."

So, 13.10.2019, 17:00 Uhr

TSU Bramberg - FC Bergheim

TSU BrambergFC Bergheim

"Bergheim ist defensiv gut, hat letzte Woche gegen Eugendorf Pech gehabt. Auf der Gegenseite ist die Offensive der Bramberger meiner Meinung nach auch richtig stark."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten