Salzburger Liga 2019/2020: Expertentipp Runde 13

Und schon steht die 13. Runde in der Salzburger Liga vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Peter Weidisch, der Obmann respektive Sektionsleiter des FC Puch. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 25.10.2019, 19:15 Uhr

FC Puch - UFC SV Hallwang

FC PuchUFC SV Hallwang

"Natürlich hoffe ich auf einen positiven Spielausgang, distanziere mich aber von jeglicher Einschätzung."

Sa, 26.10.2019, 12:45 Uhr

UFV Thalgau - UFC Hallein

UFV ThalgauUFC Hallein

"Thalgau ist momentan angeschlagen, zuhause aber viel stärker als auswärts."

Sa, 26.10.2019, 14:00 Uhr

UFC Altenmarkt - SV Straßwalchen

UFC AltenmarktSV Straßwalchen

"Da treffen unsere zwei letzten Gegner aufeinander, die ich auf Augenhöhe sehe."

Sa, 26.10.2019, 14:00 Uhr

USC Eugendorf - SV Bürmoos

USC EugendorfSV Bürmoos

"Eugendorf will in Sachen Winterkönig den Sack zumachen und sich keine Steine mehr in den Weg legen. Bürmoos kommt indes nicht hundertprozentig in die Gänge."

Sa, 26.10.2019, 14:00 Uhr

FC Zell am See - SK Adnet

FC Zell am SeeSK Adnet

"Zell hat einen Lauf. Adnet ist zwar auch gut drauf, doch im Pinzgau schätze ich die Hausherren stärker ein."

Sa, 26.10.2019, 14:00 Uhr

SC Golling - FC Bergheim

SC GollingFC Bergheim

"Golling ist sehr heimstark."

So, 27.10.2019, 17:00 Uhr

TSU Bramberg - TSV esbo Neumarkt

TSU BrambergTSV esbo Neumarkt

"Bramberg ist nicht zu unterschätzen. Wenn die Neumarkter noch eine Chance haben wollen, müssen sie in Bramberg was machen. Ich denke, das tun sie."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?