Salzburger Liga 14/15: Vorschau Runde 5

Im Spitzenspiel der fünften Runde der Salzburger Liga stehen sich Altenmarkt und die Grödig Amateure gegenüber. Ein Woche nach dem überraschenden Sieg gegen die Grödig Amateure hofft der FC Hallein im Heimspiel gegen Leader Grünau auf die nächste Sensation. Auf den ersten Punktegewinn ist Henndorf im Heimspiel gegen Bergheim aus.

 

Fr, 29.08.2014, 19:00 Uhr

FC Puch - UFC SV Hallwang

Live-Ticker

FC Puch UFC SV Hallwang

Im einzigen Freitagsspiel stehen sich Puch und Hallwang gegenüber. Während die Tennengauer nach vier Runden erst drei Punkte auf dem Konto haben und bereits zwölf Gegentreffer hinnehmen mussten, kann Hallwang mit dem Start eigentlich zufrieden sein: Die Flachgauer halten derzeit bei sechs Zählern. Die letzten beiden Duelle konnte Hallwang für sich entscheiden.

Sa, 30.08.2014, 14:45 Uhr

USV 1960 Berndorf - UFC Hallein

Live-Ticker

USV 1960 Berndorf UFC Hallein

Berndorf konnte nach drei Niederlagen in Serie zuletzt den ersten Punkt holen: Die Flachgauer erreichten in Bergheim ein schmeichelhafte 0:0. Nun wartet Aufsteiger Union Hallein: Die Tennengauer feierten in der letzten Runde gegen Straßwalchen (2:1) den ersten Saisonsieg. Die letzten drei Duelle konnte Berndorf für sich entscheiden, dieses Mal geht Union Hallein aber als Favorit in die Partie.

Sa, 30.08.2014, 15:00 Uhr

Union Henndorf - FC Bergheim

Live-Ticker

Union Henndorf FC Bergheim

Während Bergheim nach vier Runden bereits zehn Punkte auf dem Konto hat, steht Henndorf noch ohne Zähler da. Die Wallerseer zeigen sich vor allem in der Defensive alles andere als sattelfest. Neo-Goalie Ivan Avramovic musste in dieser Saison bereits 15 Mal hinter sich greifen. Die letzten beiden Duelle konnte Bergheim für sich entscheiden.

Sa, 30.08.2014, 16:00 Uhr

FC Erdal Hallein 04 - SV Wals-Grünau

Live-Ticker

FC Erdal Hallein 04 SV Wals-Grünau

RLW-Absteiger Grünau konnte in dieser Saison zwar noch nicht überzeugen, trotzdem halten die Walser beim Punktemaximum. Nun wartet der FC Hallein: Die Tennengauer sorgte letzte Woche mit dem 3:1-Sieg bei den Grödig Amateuren für eine Sensation. Gegen Grünau sind die Halleiner aber trotzdem klarer Außenseiter.

Sa, 30.08.2014, 16:00 Uhr

SV Straßwalchen - TSU Bramberg

Live-Ticker

SV Straßwalchen TSU Bramberg

Wirklich zufrieden kann kann mit dem Saisonstart in Straßwalchen nicht sein: Die Flachgauer haben bisher erst zwei Punkte geholt und stehen in der Tabelle nur auf Platz 13. Bramberg hat bei einem Spiel weniger bereits vier Zähler auf dem Konto. "Gegen Bramberg sollten wir schon gewinnen, weil danach die ganzen Brocken der Liga auf uns warten", hofft Straßwalchen-Sektionsleiter Herbert Wesenauer auf einen vollen Erfolg.

Sa, 30.08.2014, 17:00 Uhr

USK Maximarkt Anif - FC Zell am See

Live-Ticker

USK Maximarkt Anif FC Zell am See

Während man Anif in der Spitzengruppe erwarten konnte, kommt der starke Saisonstart von Zell am See überraschend: Die Pinzgauer haben derzeit sieben Punkte auf dem Konto und liegen auf Platz sechs. In Anif ist man aber trotzdem klarer Außenseiter. Die Flachgauer zeigten sich bisher immer von ihrer besten Seite und wollen mit einem Sieg weiter an Leader Grünau dranbleiben.

Sa, 30.08.2014, 18:00 Uhr

UFC Altenmarkt - SV Grödig Amateure

Live-Ticker

UFC Altenmarkt SV Grödig Amateure

Im Spitzenspiel der Runde stehen sich Altenmarkt, das in dieser Saison noch keinen Punkt abgeben musste, und die Grödig Amateure gegenüber. Die zweite Mannschaft des Bundesligisten will sich im Pongau für die 1:3-Pleite gegen den FC Hallein rehabilitieren. Auf dem Kunstrasen in Altenmarkt müssten die spielerisch starken Gäste normalerweise Vorteile haben.

Di, 07.10.2014, 19:00 Uhr

SAK 1914 - SV Kuchl

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SAK 1914 SV Kuchl

Der SAK steht nach vier Runden nur mit einem Punkt da und hat den Saisonstart verpatzt. Kuchl hält dagegen bereits bei neun Zählern und will mit einem Sieg im Nonntal weiterhin in der Spitzengruppe der Liga bleiben. Abzuwarten bleibt wie die Tennengauer die 1:4-Landescup-Pleite gegen Eugendorf verdaut haben. Das letzte Duell konnte der SAK mit 1:0 für sich entscheiden.

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?