Salzburger Liga 14/15: Vorschau Runde 10

Tabellenführer Anif bekommt es in der zehnten Runde der Salzburger Liga mit Puch zu tun. Im Spitzenspiel der Runde stehen sich Bergheim und Altenmarkt gegenüber. Im Tabellenkeller duellieren sich Henndorf und der SAK. Bereits am Freitag stehen sich Kuchl und die Grödig Amateure gegenüber.

 

Fr, 26.09.2014, 19:00 Uhr

SV Kuchl - SV Grödig Amateure

Live-Ticker

SV Kuchl SV Grödig Amateure

Beide Mannschaften zählten vor der Saison zu den Titelkandidaten, finden sich derzeit aber nicht an der Tabellenspitze. Während Kuchl in der letzten Runde in Bramberg gewinnen konnte, holten die GRödig Amateure aus den letzten drei Spielen nur einen Punkt. Die letzten beiden Duelle konnte die zweite Mannschaft des Bundesligisten für sich entscheiden.

Sa, 27.09.2014, 14:45 Uhr

USV 1960 Berndorf - FC Erdal Hallein 04

Live-Ticker

USV 1960 Berndorf FC Erdal Hallein 04

Beide Mannschaften haben diese Saison nur ein Ziel: Klassenerhalt. Die Berndorfer gewannen letzte Woche das Keller-Duell gegen den SAK mit 2:0. Der FC Hallein musste sich dagegen Bergheim mit 0:4 geschlagen geben. Das letzte Duell konnte die Flachgauer mit 6:0 gewinnen, dieses Mal gehen sie aufgrund des Heimvorteils als leichter Favorit ins Spiel.

Sa, 27.09.2014, 15:00 Uhr

Union Henndorf - SAK 1914

Live-Ticker

Union Henndorf SAK 1914

Im Keller.Duell der Runde stehen sich Henndorf und der SAK gegenüber. Beide Teams haben eine katastrophalen Saisonstart hingelegt und stehen im Tabellenkeller. Während Henndorf noch auf Trainer Heinz Zanner setzt, haben die Städter den Trainerwechsel bereits hinter sich. Der SAK konnte aus den letzten drei Duellen mit Henndorf sechs Punkte holen.

Sa, 27.09.2014, 15:00 Uhr

FC Bergheim - UFC Altenmarkt

Live-Ticker

FC Bergheim UFC Altenmarkt

Im Spitzenspiel der Runde stehen sich die beiden Überraschungsmannschaften gegenüber. Beide Teams spielen bisher eine starke Saison und machen den Favoriten der Liga das Leben schwer. Bergheim hat aber keine guten Erinnerungen an Altenmarkt: Das letzte Duell ging mit 2:4 verloren. Dieses Mal gehen die Flachgauer aber als leichter Favorit ind Spiel.

Sa, 27.09.2014, 15:00 Uhr

UFC Hallein - SV Wals-Grünau

Live-Ticker

UFC Hallein SV Wals-Grünau

Titelfavorit Grünau konnte letzte Woche bei den Grödig Amateuren mit 5:1 gewinnen und muss nun zum Aufsteiger Union Hallein Die Tennengauer verloren in der letzten Runde zwar gegen Leader Anif mit 1:2, zeigten sich aber von ihrer besten Seite. Grünau geht zwar als klarer Favorit in die Partie, aber an einem guten Tag kann Union Hallein sicher überraschen.

Sa, 27.09.2014, 15:00 Uhr

FC Zell am See - SV Straßwalchen

Live-Ticker

FC Zell am See SV Straßwalchen

Straßwalchen kommt schön langesam in Schwung: Nach einem schwachen Saisonstart holten die Flachgauer aus den letzten drei Spielen sieben Punkte. Zell am See ist dagegen seit drei Spielen ohne Sieg und rutschte in der Tabelle ab. Das letzte Duell konnte Zell am See für sich entscheiden, davor setzt sich Straßwalchen aber zweimal durch.

Sa, 27.09.2014, 16:00 Uhr

USK Maximarkt Anif - FC Puch

Live-Ticker

USK Maximarkt Anif FC Puch

RLW-Absteiger Anif zeigt sich bisher sehr gut in Schuss und führt nach neun Runden die Tabelle an. Puch findet sich mit zwölf Punkten derzeit im Tabellenmittelfeld. Die Tennengauer konnte ihre letzten beiden Spiele gewinnen und wollen auch in Anif überraschen. Die Flachgauer gehen aber als klarer Favorit ins Spiel.

So, 28.09.2014, 11:30 Uhr

UFC SV Hallwang - TSU Bramberg

Live-Ticker

UFC SV Hallwang TSU Bramberg

Nach einem sehr starken Saisonstart ist Hallwang zuletzt aus Tritt gekommen: Aus den letzten drei Partien konnte man nur einen Punkt holen. Bramberg musste sich letzte Runde Kuchl mit 2:3 geschlagen geben und will in Hallwang zumindest einen Punkt holen. Das letzte Duell konnten die Pinzgauer mit 2:0 für sich entscheiden.

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?