Salzburger Liga 14/15: Vorschau Runde 13

Bereits am Freitag fordert der Dritte Altenmarkt im Spitzenspiel der 13. Runde der Salzburger Liga zu Hause den Tabellenführer Anif. Auf den zweiten Saisonsieg hofft Henndorf im Derby in Straßwalchen. Als klarer Favorit geht Aufstiegskandidat Grünau zu Hause gegen Zell am See in die Partie.

 

Fr, 17.10.2014, 19:00 Uhr

UFC Altenmarkt - USK Maximarkt Anif

Live-Ticker

UFC Altenmarkt USK Maximarkt Anif

Im Spitzenspiel der Runde stehen sich der Dritte Altenmarkt und Leader Anif gegenüber. Während die Flachgauer in dieser Tabellenregion zu erwarten waren, ist der Lauf der Pongauer doch etwas überraschend. In der letzten Runde konnten beide Mannschaften ihre Spiele gewinnen. Auf die Zuschauer wartet eine spannende Partie mit zwei Mannschaften auf Augenhöhe.

Fr, 17.10.2014, 19:00 Uhr

SAK 1914 - UFC Hallein

Live-Ticker

SAK 1914 UFC Hallein

Nur wenige Tage nach dem Sieg im Nachtrag gegen Kuchl musste sich Nachzügler SAK Puch mit 1:4 geschlagen geben. Von einem klaren Aufwärtstrend ist also nicht viel zu sehen. Ganz anders Union Hallein: Der Aufsteiger steht derzeit im gesicherten Mittelfeld und kann ganz locker in die Partie gehen. Bereits mit einem Punkt können die Tennengauer zufrieden sein.

Fr, 17.10.2014, 19:00 Uhr

SV Straßwalchen - Union Henndorf

Live-Ticker

SV Straßwalchen Union Henndorf

Derbytime in Straßwalchen: Die Elfr von Trainer Christoph Mamoser, die in den letzten Wochen immer besser in Schwung kamen, empfangen das Schlusslicht. An Straßwalchen hat Henndorf aber sehr gute Erinnerungen: Aus den letzten drei Duellen konnte man sieben Punkte holen. Dieses Mal geht die Mamoser-Elf aber als klarer Favorit in die Partie.

Fr, 17.10.2014, 20:00 Uhr

SV Wals-Grünau - FC Zell am See

Live-Ticker

SV Wals-Grünau FC Zell am See

Während Titelkandidaten Grünau nach einer schwachen Phase zuletzt in Hallwang gewinnen konnte, rutscht Zell am See dem Tabellenkeller immer näher. Die letzten beiden Duelle gegen die Pinzgauer konnte die Walser für sich entscheiden und auch dieses Mal wäre alles andere als ein klarer Heimsieg eine Sensation.

Sa, 18.10.2014, 13:00 Uhr

SV Grödig Amateure - FC Bergheim

Live-Ticker

SV Grödig Amateure FC Bergheim

Im zweiten Kracher der Runde empfangen die Grödig Amateure den Tabellenzweiten Bergheim. Letzte Saison konnte die zweite Mannschaft des Bundesligisten beide Duelle mit der Hauptmann-Elf gewinnen. Dieses Mal gehen die Bergheimer aber als leichter Favorit in die Partie. Mit einem Sieg wollen sie an Leader Anif dranbleiben.

Sa, 18.10.2014, 16:00 Uhr

FC Erdal Hallein 04 - FC Puch

Live-Ticker

FC Erdal Hallein 04 FC Puch

FC Hallein und Heimspiele. Diese Kombination passt in dieser Saison noch nicht zusammen. Die Salinenstädter sind zu Hause noch ohne Sieg. Puch präsentierte sich dagegen in den letzten Runden stark und will seinen Mittelfeldplatz mit einem Sieg im Derby festigen. Puch konnte das letzte Duell mit dem FC Hallein für sich entscheiden.

So, 19.10.2014, 16:00 Uhr

SV Kuchl - UFC SV Hallwang

Live-Ticker

SV Kuchl UFC SV Hallwang

Beide Mannschaften können mit dem letzten Ergebnisse alles andere als zufrieden sein und rutschten in das Ligamittelfeld ab. Hallwang konnte aus den letzten drei Spielen nur einen Punkte holen, Kuchl sicherte sich zwei Zähler. Aufgrund des Heimvorteils gehen die Tennengauer aber als Favorit in die Partie.

So, 19.10.2014, 16:00 Uhr

TSU Bramberg - USV 1960 Berndorf

Live-Ticker

TSU Bramberg USV 1960 Berndorf

Während Bramberg mit 17 Punkten derzeit auf dem siebten Platz liegt, findet sich Berndorf nur auf dem vorletzten Rang wieder. Die Flachgauer verloren ihre letzten drei Spiele und wollen im Pinzgau wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Die Heimmannschaft geht aber als Favorit ins Spiel.

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?