1. Klasse Mitte A: Vorschau und Experten-Tipp

altExklusiv auf unterhaus.at tippt sich der Trainer von  GSV Bad Weihermühle Gratwein, Christian Scherf durch die 6. Runde der 1. Klasse Mitte A. Sein Team hält nach fünf Spielen, bei einem Sieg, einem Remis und drei Niederlagen und liegt auf dem momentanen achten Tabellenrang. Im letzten Spiel erreichte man daheim gegen Weinitzen ein 3:3. Jetzt muss man wieder in die Fremde, denn diesmal wartet Kumberg auf die Scherf-Elf. Wie der Gratwein-Coach in diesem Spiel die Chancen für sein Team einschätzt und wie er alle anderen Paarungen tippt lesen Sie hier:

Samstag, 15 Uhr, SVU well welt Kumberg II - GSV Bad Weihermühle Gratwein Tipp: 1:5

Wir wurden bis jetzt die ganze Saison unter unserem Wert geschlagen, mussten zudem immer wieder Spieler vorgeben. Auch hatten wir oft mit gewissen Entscheidungen des Unparteiischen gehadert. In der letzten Partie waren wir spielerisch klar besser als Weinitzen, und das obwohl wir numerisch unterlegen waren. Ich glaube, dass wir uns gegen Kumberg durchsetzen werden.

Samstag, 16 Uhr, SV Gemeinde Weinitzen - SV MM Karton Frohnleiten Tipp: 2:1

Das ist ein schwieriger Tipp. Frohnleiten ist sehr schwer einzuschätzen, Weinitzen wird von Verletzungssorgen geplagt. Ich glaube aber trotzdem, dass sich Weinitzen daheim knapp durchsetzen wird.

Samstag, 16 Uhr, FC König Stattegg - Styria Printshop GSV RB Judendorf Tipp: 0:1

Judendorf verfügt über ein gutes Kollektiv, sie haben sich sehr gut und sehr klug verstärkt. Daher glaube ich, dass sie auswärts mit einem knappen Sieg drei Punkte einfahren werden.

Samstag, 17 Uhr, SV Andritz AG II - Mag. Kager Steuerberatung Rein Tipp: 0:2

Andritz ist eine große Unbekannte, die Mannschaft ist schwer einzuschätzen. Rein ist eine junge und bissige Truppe die in jedem Spiel topmotiviert an die Sache herangeht. Das hat man auch im Spiel gegen Judendorf gesehen.

Sonntag, 16 Uhr, SV Zuser Übelbach II - USV Mitterdorf/R. II Tipp: 0:1

Mitterdorf wurde bis jetzt weit unter dem wert geschlagen, sie haben eine junge Truppe. Ich glaube sie werden sich knapp durchsetzen.

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten