Jugend forscht bei Stattegg am Platz und auf der Trainerbank

Der FC Stattegg beendete die abgelaufene Saison in der 1. Klasse Mitte A auf dem siebenten Tabellenplatz. Damit konnte man am Ende ein durchaus zufriedenstellendes Ergebnis erzielen. Die Stattegger holten insgesamt 34 Punkte. LIGAPORTAL sprach an dieser Stelle mit Darius Christoph Hosseini, der seit Sommer Trainer ist, nachdem er in der Vergangenheit als Spieler aktiv war. Wir sprachen mit ihm über Transfers, die Ziele für die neue Saison und wie die Vorbereitung läuft. 

LIGAPORTAL: Wie läuft die Vorbereitung?

Darius Hosseini: "Die Vorbereitung läuft sehr gut. Die Jungs ziehen alle mit und geben Gas. Natürlich ist das Training aber auch noch von Urlauben geprägt. Die Kicker sind motiviert, die Teamchemie ist gut. Jetzt steht dann auch schon das erste Testspiel an. Wir freuen uns."

LIGAPORTAL: Wie sehen die Ziele für die neue Saison aus?

Darius Hosseini: "Ziele gibt es nicht wirklich viele. Wir wollen uns etablieren. Und ich glaube, dass die kommende Saison eine sehr gute werden wird, auch wenn es manchmal Rückschläge geben wird, was bei einer jungen Mannschaft (Durchschnittsalter des Kaders 18,5 Jahre) natürlich auch normal ist, aber im Endeffekt werden wir nach der Saison sicher einen erfolgreichen Rückblick haben."

LIGAPORTAL: Wie empfindest du deine neue Rolle als Trainer?

Darius Hosseini:: "Ich fühle mich wirklich geehrt als 26-Jähriger die Chance zu haben. In Kombination mit meinem Co Trainer Michel Medwed, der weiterhin auch als Spieler tätig sein wird, funktioniert es auch perfekt. Natürlich bin ich noch voll in meiner persönlichen Entwicklung als Trainer involviert, da ich bis jetzt nur jugendtrainer war, aber auch das spricht für den Verein, dass unsere Philosophie auf den eigenen Nachwuchs zu setzen, gnadenlos durchgeführt wird und sie einem so jungen Trainer die Chance geben. Der Nachwuchs ist bei uns enorm stark besetzt, von der U17 bis zum Kindergarten. Die Arbeit im Verein macht einfach enorm Spaß, es gibt im gesamten Verein einen tollen Zusammenhalt. Da entsteht derzeit wirklich was sehr Tolles und Schönes."

LIGAPORTAL: Welche Klubs werden ganz vorne mitspielen, für welche Klubs wird es schwer?

Darius Hosseini: "Ich möchte nicht auf jene Klubs schauen, für die es schwer wird. Vorne sind für mich Semriach, Radegund und Weinitzen zu erwarten. Drei oder vier Vereine werden vorne mitspielen."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

Fußballreisen zur EM 2020

Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter