Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Remis zu zehnt: Andritz II holt Punkt in Unterzahl!

Die Sportunion Semriach hat einen eher holprigen Saisonstart hingelegt, nach sieben Runden hat die Truppe von Michael Zechner nur 10 Punkte auf dem Konto, der Wiederaufstieg ist zurzeit kein Thema. Zuletzt musste die Mannschaft zwei Niederlagen in Folge hinnehmen, bei acht Gegentoren. In der 8.Runde der 1.Klasse Mitte A trifft man auf den SV Andritz II, der bei einem Spiel weniger einen Rang vor den Semriachern rangiert. Die Huber-Elf hat die letzen beiden Spiele gegen den GSC und Tabellenführer Austria Puch gewonnen.

Ausgeglichener erster Abschnitt

Die Gastgeber starten schwungvoll in die Partie, sind bemüht, die letzten Auftritte vergessen zu machen. Bereits in der Anfangsphase kommen die Semriacher zweimal vor des Gegners Tor. In der Folge kommen die jungen Andritzer besser in die Partie, besonders nach Standards brennt es im Semriacher Strafraum, den Angreifern fehlt es aber an Präzision. Semriach-Keeper Jörg Reisinger kann sich ebenfalls zweimal in Szene setzen, ehe Andritz-Schlussmann Wolfgang Spöttl Glück hat, bei einem missglückten Ausflug samt Foul nicht mit rot vom Platz zu fliegen. Damit endet eine durchaus flotte erste Halbzeit torlos.

Turbulente zweite Hälfte

Die zweite Halbzeit startet mehr als ereignisreich. In der 51. Minute sieht Dino Ismailovic binnen zwei Minuten gelb-rot, nur eine Minute später wird Denis Muratovic auf die Reise geschickt, der Goalgetter geht am Tormann vorbei und rollt mit links ins Tor. Mit dem Ausschluss bekommen die Semriacher Oberwasser, die Andritzer Werkself verlegt sich aufs Kontern. So wogt das Spiel hin und her, mit Chancen auf beiden Seiten. Semriachs Torschütze vom Dienst köpft in der 73. Minute den Ausgleich, ehe erneut Denis Muratovic in der 81. mit einem schönen Lupfer den alten Abstand wieder herstellt. Semriach drängt in der Schlussphase auf den Ausgleich, sogar der Tormann geht mit nach vorne, und tatsächlich, nach einer Ecke steht Christoph Reisinger goldrichtig, er besorgt aus kurzer Distanz den Endstand von 2:2.

Sebastian Huber (Trainer SV Andritz II): "Erneut ein starker Auftritt meiner Mannschaft, die trotz Unterzahl einen tollen Fight hingelegt hat, weiter versucht hat Fußball zu spielen und im Endeffekt fast gewonnen hätte. Der Schiedsrichter ist an diesem Tag leider mit dem falschen Fuß aufgestanden, die Summe an Fehlentscheidungen hat das Spiel leider geprägt. Bei einem eigentlich schönen Spiel so viele gelbe Karten auszuteilen, zeugt von wenig Fingerspitzengefühl."

Stefan Müller

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 42

Alexander Kammersberger von UFC Gaal (Gebietsliga Mur) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung