Mellach startet in sein erstes Lehrjahr

Mit dem FC Mellach startet in dieser Saison ein neues Team in der 1. Klasse Mitte B. Die Vereinsverantwortlichen haben sich gleich für das erste Jahr einiges vorgenommen. Ein Platz im ersten Tabellendrittel sollte möglich sein. Dafür haben die Vereinsverantwortlichen auch keine Mühen uns Kosten gescheut. So wurden gleich 24 Spieler verpflichtet oder neu angemeldet.

"Wir möchten in Zukunft ein Verein sein, der ausschließlich von seinen Eigenbauspielern lebt. Wenn man neu startet, ist das aber noch nicht möglich, deswegen mussten wir einige Spieler verpflichten", rechtfertigt sich Karl-Heinz Kratzer, Sektionsleiter des FC Mellach. So wechselten Helmut Geberle, Manfred Heidinger (beide Frannach), Dominik Stranz (Kirchbach), Stefan Obenaus, Bertram Tockner, Andreas Kniebeis (alle Dobl), Erwin Absenger, Daniel Wagner, Manuel Hubmann, Helmut Geberle, Stefan Steirer (alle Allerheiligen), Fatih Yüksel (Seiersberg), Manuel Müller (Edelstauden), Niki Kögel, Philipp Sundl, Dominik Schwaiger (alle Fernitz), Alexander Eibinger (Unterpremstätten) und Marco Oswald (Pachern) allesamt nach Mellach. Zudem wurden Robert Griessler, Viktor Peric, Patrick Richter, Christoph Kappel, Serkan Cavus, Michael Ecker Eckhofen neu angemeldet.

Die Mischung passt

"Wir haben viele talentierte Junge geholt, dazu einige reife Spieler mit Erfahrung. Die Mischung sollte passen, die Mannschaft muss nur mehr zu einer Einheit werden", sagt Kratzer. Der Funktionär erwartet sich keine Riesensprünge gleich in der ersten Saison, betont aber, dass die Mannschaft vor allem attraktiven Fußball bieten soll, damit die Fans des FC Mellach gerne zu jedem Heimspiel pilgern.

Ebenfalls stolz ist man auf die drei Nachwuchsteams (U11, U9 und U7), die man heuer in die Meisterschaft schicken wird. Diese Spieler sollen - geht es nach der Vereinsführung - in Zukunft den Großteil der Kampfmannschaft bilden.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

Fußballreisen zur EM 2020

Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter