1. Klasse Mitte B

1. Klasse Mitte B: Vorschau und Expertentipp

altJürgen Rossmann, Trainer bei SV Justiz tippt sich exklusiv auf unterhaus.at durch die 4. Runde in der 1. Klasse Mitte B. Sein Team startete mit einem Remis und zwei Niederlagen in die Saison und steht durchaus bereits ein wenig unter Druck. Aus diesem Grund hofft Rossmann auch auf einen Sieg vor eigenem Publikum gegen Laßnitzhöhe. Wie Trainer sonst noch getippt hat, können Sie hier nachlesen:

Freitag, 18 Uhr, SV Justiz - Sportunion Schwarzlbeton SFZ Lassnitzhöhe Tipp: 2:1

Ich hoffe, dass wir endlich die Trendwende schaffen. Wir haben bis jetzt auf jeden Fall unter unserer Stärke gespielt. Ich hoffe, dass es jetzt endlich anfängt, zu wirken.

Samstag, 17 Uhr, SV Kratochwill Pirka-Windorf - USV Iveco Magirus Kainbach-Hönigtal II Tipp: 2:3

Das ist eine ganz schwierige Entscheidung. Wir haben gegen Pirka zwar deutlichst verloren, aber das Ergebnis war viel zu hoch. Kainbach gehört für mich trotz der jungen Spieler zu den Titelaspiranten. Mithilfe der Kraft, des Tempos und dem Spielverständnis werden sie sich durchsetzen.

Samstag, 17 Uhr, SV Raiba Strassgang - SV Hausmannstätten II Tipp: 1:1

Diese Partie kann ich überhaupt nicht beurteilen. Ich gehe davon aus, dass es am Samstag sehr warm sein wird und es deswegen ein maues 1:1 wird. Es hängt natürlich auch viel davon ab, ob Hausmannstätten Spieler von oben bekommt.

Sonntag, 10:30 Uhr, Post SV Graz - SV Feldkirchen II Tipp: 0:1

Feldkirchen hat eine junge Truppe, wo man nie genau weiß, wie sie drauf sind. Wenn es ihnen aber aufgeht, dann holen sie auch auswärts drei Punkte.

Sonntag, 11 Uhr, Askö Murfeld - Union SV Vasoldsberg Tipp: 2:2

Hier fällt die Entscheidung ganz schwer. Wenn Vasoldsberg wirklich so stark ist, wie alle sagen, dann werden sie gewinnen. Ich hoffe und tippe aber auf ein Unentschieden, damit wir die Ligaspitze nicht aus den Augen verlieren.

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus